Ein- und Ausblicke mit #EnBWirgefühl

Wir geben euch in dieser besonderen Zeit täglich Ein- und Ausblicke aus unserem Arbeitsalltag.
Die aktuelle Situation betrifft uns alle – auch uns als Energieversorger – und stellt uns vor besondere Herausforderungen. Dennoch sind wir EnBW´ler weiterhin für euch da, wir sichern die Energieversorgung und kümmern uns mit Engagement um unsere Kunden. Wir möchten euch in diesem Beitrag täglich Ein- und Ausblicke aus unserem Arbeitsalltag zeigen. #Homeoffice #stayhome #Staystrong #stayhealthy #flattenthecurve #wirbleibenzuhause

///Mittwoch, 1 April:

Grüße von unserer Offshore-Mannschaft

Auch unsere Kollegen auf hoher See meistern ihren Arbeitsalltag und zeigen vollen Einsatz! Dennoch heißt es auch weiter #zusammenzuhause und bleibt gesund!

Mitarbeiter auf hoher See

/// Montag, 30. März:

Aus- und Anmalen mit viel Energie

Wer von euch ist gerne künstlerisch unterwegs? Wir haben für Zwischendurch mal was anderes für euch und wünschen euch viel Spaß beim Ausmalen. Die Mal-Bilder gibt es auf der EnBW-Facebook-Seite zum Download und stammen aus der Feder eines EnBW-Kollegens – Herzlichen Dank dafür!

Ausmalbild

///Freitag, 27. März:

Fit bleiben mit #EnBWirgefühl

Eigentlich gibt Alina in Stuttgart Zumba-Kurse für die Konzernmitarbeiter – heute hat sie uns in der Mittagspause mit einem kurzen Instagram-Liveprogramm in den heimischen Büros ordentlich ins Schwitzen gebracht. So bleiben wir fit und motiviert. Danke Alina für deine positive Energie und den rhythmischen Energieschub

Workout mit Alina

///Donnerstag, 26. März:

Girlsday mal anders oder #Girlsday goes digital

Weil wir die technikaffinen Mädchen heute leider nicht bei uns empfangen konnten, haben wir uns etwas überlegt und den Girlsday zu ihnen nach Hause gebracht. Wir haben kleine Technikpäckchen vorbereitet und sie an die angemeldeten Teilnehmerinnen verschickt – darin: ein Solar-Rennwagen aus Holz zum selber zusammenbauen. Eine nicht ganz leichte, aber spannende Aufgabe. Wir hoffen es hat euch Spaß gemacht! Mehr Infos zum Girlsday auch unter https://www.girls-day.de/

///Mittwoch, 25. März:
Von Lehrwerkstatt zu Leerwerkstatt/ digitale Ausbildung

Hämmern, bohren, schleifen, sägen – eigentlich ist in den Lehrwerkstätten bei uns immer richtig was los. Aber auch hier herrscht zurzeit gähnende Leere. Für unsere Azubis dennoch kein Grund die Füße hochzulegen – sie sind weiterhin mit ihren Kollegen und Vorgesetzten in Kontakt und fleißig am Lernen. Per Videokonferenzen tauschen sie sich in regelmäßigen Abständen aus – ganz im Sinne des #EnBWirgefühls

/// Dienstag, 24. März:

#EnBWirgefühl – weiterhin für euch vor Ort

Home-Office in diesen Zeiten ist richtig und wichtig. Aber auch bei der EnBW gibt es Jobs, bei denen das von Zuhause Arbeiten nicht so einfach möglich ist. Unsere Monteure und Mitarbeiter stellen weiterhin tagtäglich unsere Energieversorgung sicher und kümmern sich um die Müllentsorgung. Sie bleiben auf ihren Posten, damit wir zuhause und gesund bleiben können. Dafür ein herzliches Dankeschön!

EnBW-Mitarbeiter auf Windrad

 

/// Montag, 23. März:

 

Viele von uns starten bereits in die 4. HomeOffice-Woche – trotz dem Abstand und dem #socialdistancing entsteht bei uns EnBW’lern ein #EnBWirgefühl. Digital finden wir immer wieder zusammen auch wenn wir Zuhause arbeiten und am wichtigsten: Wir sind weiterhin für Euch da! #WirbleibenZuhause
Ein_leeres_EnBW-Buero