like2drive: All-Inclusive-Abos für E-Autos

Das Start-up like2drive bietet Auto-Abos für verschiedene Fahrzeugmodelle an – darunter auch E-Autos. Falls du mit dem Gedanken spielst, ein E-Auto zu kaufen, bisher aber vor den hohen Anschaffungskosten zurückgeschreckt bist, ist das die perfekte Gelegenheit: Du bist für einen begrenzten Zeitraum und zu klar kalkulierbaren Kosten Besitzer eines E-Autos.

Wir stellen dir das Modell im Folgenden vor und beleuchten die Vor- und Nachteile.


Das erwartet dich hier

Wer die Anschaffungskosten für ein E-Auto gering halten möchte, hatte bisher die Wahl zwischen Leasing oder dem Kauf eines Gebrauchtwagens. Dank like2drive ist jetzt eine attraktive dritte Option hinzugekommen: Mit dem Auto-Abo des Kölner Start-ups wird dir für einen überschaubaren, selbst gewählten Zeitraum ein E-Auto zur Verfügung gestellt. So kannst du ohne langfristige Verpflichtung ausprobieren, wie gut du mit einem E-Auto im Alltag zurechtkommst und ob eine mögliche Investition für dich sinnvoll ist.

Was ist das like2drive-Auto-Abo?

Bei like2drive kannst du All-inklusive-Abonnements für Autos (sowohl mit Elektro- als auch Verbrenner- oder Hybridantrieb) abschließen. Das funktioniert ganz nach dem Vorbild von Abo-Modellen für Medieninhalte wie du sie zum Beispiel von Spotify, Netflix & Co. kennst. Du bezahlst also monatlich einen festen Preis, um ein Produkt deiner Wahl zu nutzen.

Cockpit eines Elektroautos von like2drive

Mit einem All-inklusive-Abo bleiben die Kosten für dein E-Auto überschaubar und planbar.

Im Fall des Auto-Abos gibt es natürlich die Einschränkung, dass du für den gewählten Zeitraum an ein Auto gebunden bist. Denn aus logistischer Sicht ist es nicht sinnvoll, die Autos in kurzen Abständen immer wieder zu wechseln. Dafür genießt du im Unterschied zu herkömmlichen Carsharing-Services den Vorteil, dass dir das Auto als Privatwagen immer zur Verfügung steht.

Ein weiterer Pluspunkt: Obwohl du für den Nutzungszeitraum der rechtmäßige Besitzer des Autos bist, musst du dich weder um Formalitäten wie Anmeldung und Versicherung kümmern noch Zusatzkosten für Wartung oder Saisonbereifung einplanen. Mit der monatlichen Rate des Auto-Abos von like2drive sind alle mit deinem E-Auto verbunden Kosten abgedeckt, sogar die Vollkasko-Versicherung. Im Falle eines Unfalles/Schadens liegt die Selbstbeteiligung bei 300 Euro (Teilkasko) bzw. 750 Euro (Vollkasko).

Die Kosten für das Aufladen übernimmst allerdings du. Dabei behältst du zum Beispiel mit der EnBW mobility+ App den Überblick über die Kosten und findest die nächste freie Ladestation ganz problemlos. Bei like2drive handelt es sich also praktisch um eine Langzeitmiete eines Fahrzeugs. Im Gegensatz zum Leasing kannst du das Auto nach Ende des Mietzeitraums allerdings nicht erwerben. Dafür entfallen aber auch Zusatzkosten wie eine Anzahlung bzw. Startprämie oder Wartungskosten und eine Schlussrate.

bulk
Das solltest du wissen

Du musst dein Auto nach Ablauf der Mietlaufzeit zurückgeben, die Möglichkeit zur Verlängerung des bestehenden Abos besteht bei like2drive nicht. Wenn du den Service danach weiter nutzen willst, wird das Auto gegen ein anderes frei wählbares Modell ausgetauscht, eine neue Mietlaufzeit festgelegt und die monatliche Rate gegebenenfalls angepasst.

Der Alleskönner der E-Mobilität?

EnBW mobility+ App: Einfach finden, laden, zahlen – mit nur einer App.

Zu welchen Konditionen kannst du ein Abo bei like2drive abschließen?

Wenn du ein reguläres Abo bei like2drive abschließen willst, wählst du zunächst das gewünschte Auto aus. Die Filterfunktion ermöglicht es dir, deine Suche auf bestimmte Fahrzeugtypen, Hersteller, Antriebsarten etc. einzuschränken. Anschließend legst du einen Mietzeitraum sowie die benötigten Freikilometer fest. Die verfügbare Mietdauer ist bei den einzelnen Modellen unterschiedlich, sie beträgt jedoch mindestens drei und maximal 22 Monate.

Auch bei den Freikilometern hast du mehrere Optionen, die von 10.000 bis 30.000 Kilometer pro Jahr reichen. Hier solltest du großzügig kalkulieren, denn wenn du das gewählte Kilometerlimit überschreitest, wird dir jeder Kilometer mit 15 Cent bzw. ab 2.500 Mehrkilometern sogar mit 25 Cent in Rechnung gestellt.

Der Preis, der dir nach dieser Auswahl angezeigt wird, ist eine All-inclusive-Rate, mit der die folgenden Kosten abgedeckt sind:

  • Kfz-Versicherung (Vollkasko)
  • Kfz-Steuer
  • Winter- und Sommerbereifung
  • Wartung
  • Transport zum und vom Lieferpartner (Autohaus oder Auslieferungslager)

Versteckte Extrakosten wie Startgebühren oder Schlussraten brauchst du nicht zu befürchten. Ein einmaliger Aufpreis wird lediglich berechnet, falls du das Auto direkt zu dir nach Hause liefern oder von dort abholen lassen willst. Der Preis dafür richtet sich nach der Entfernung zum nächstgelegenen Auslieferungslager.

Übrigens: Falls du dir noch nicht sicher bist, ob ein E-Auto wirklich zu dir passt, kannst du bei like2drive ein Kennenlern-Abo mit besonders kurzer Laufzeit von ein bis zwei Monaten abschließen. Etwas Glück gehört allerdings dazu, denn für diesen Abo-Typ sind nicht immer E-Autos verfügbar.

Frau wählt zu Hause das passende E-Auto von like2drive aus

Du kannst dir dein Lieblingsauto bequem zu Hause am Computer aussuchen

Welche E-Autos stehen bei like2drive zur Verfügung?

Die Auswahl an verfügbaren Autos hängt einerseits vom Liefertermin des Herstellers, andererseits von der Beliebtheit bei anderen Nutzern ab. So kann es passieren, dass das verfügbare Kontingent eines bestimmten Fahrzeugtyps schnell ausgebucht ist. Außerdem sind nicht alle Marken bzw. Hersteller verfügbar. Elektroautos von VW oder Daimler suchst du im Angebot von like2drive aktuell zum Beispiel vergebens. Allerdings bemüht sich der Anbieter darum, in diesem Fall schnell alternative Fahrzeuge anzubieten, die hinsichtlich Ausstattung und Leistung mit dem gewünschten Modell vergleichbar sind.

Zum aktuellen Zeitpunkt sind mit dem Seat Mii electric Plus und dem Renault Zoe Experience zwei günstige Kleinwagen sowie mit dem Tesla Model 3 Standard Range Plus ein E-Auto der gehobenen Mittelklasse im Angebot. So findet sich für jeden Bedarf der passende Einstieg in die E-Mobilität.

Welcher Mobilitätstyp bist du?

Finde heraus, welches E-Auto zu dir passt.

Zurück zur Übersicht