EnBW mobility+ Ladesäulen: E-Mobilität mit 100% Ökostrom

Fahrspaß mit gutem Gewissen: Für eine positive CO2-Bilanz setzt die EnBW auf 100% Ökostrom an ihren Ladesäulen.

Elektrofahrzeuge stoßen beim Fahren weder CO2 noch andere Treibhausgase aus. Ihre Klimaverträglichkeit verbessert sich zusätzlich, wenn sie mit Strom aus erneuerbaren Energien geladen werden. Aus diesem Grund setzt die EnBW an ihren Ladesäulen auf 100% Ökostrom.

Beim Laden nur Ökostrom

E-Mobilität ist auf dem Vormarsch. Dementsprechend gehören Elektroautos mittlerweile zum Alltagsbild auf deutschen Straßen. Mit dem Anteil von E-Autos steigt auch die Anzahl der Stromtankstellen. Als Vorreiter der E-Mobilität bietet die EnBW den Zugang zum größten Ladenetz in Deutschland, Österreich und der Schweiz mehr als 30.000 Ladepunkten.

So müssen sich Fahrer von Elektroautos auch jenseits der heimischen Wallbox keine Gedanken über die Reichweite machen. Damit der Boxenstopp an einer EnBW mobility+ Ladestation auch im Hinblick auf die CO2-Bilanz keine Kopfschmerzen bereitet, setzen wir auf 100% Ökostrom: die Ladesäulen mit EnBW-Logo für ein unbeschwertes Fahrvergnügen ohne schlechtes Gewissen.

EnBW-Ökostrom: Energie aus Sonne, Wind und Wasser

Aber was genau bedeutet Ökostrom bei der EnBW eigentlich? Wir setzen auf das gesamte Spektrum erneuerbarer Energien und machen uns die Kraft von Sonne, Wind und Wasser zunutze. Mit unseren Wind- und Solarparks sowie zahlreichen Wasserkraftanlagen arbeiten wir schon heute an der Energiewelt von morgen.

Windpark Baltic 1 der EnBW

Allein die Offshore-Windparks EnBW Baltic I und II zusammen mit den beiden EnBW-Windparks „Hohe See“ und „Albatros“, die derzeit in Betrieb genommen werden, produzieren genug Strom, um mehr als 1,3 Millionen E-Autos zu versorgen (bei einem durchschnittlichen Verbrauch von 20 kWh/100km und einer Jahreslaufleistung von 15.000 km). So treiben wir nicht nur die Energie- sondern auch die Verkehrswende aktiv voran.

Wir machen das E schon

Warum EnBW Vorreiter in Sachen E-Mobilität ist, erfährst du hier.

Die EnBW mobility+ App für mehr E-Fahrspaß

Damit du unsere Ladepunkte ganz einfach findest, haben wir die EnBW mobility+ App für iOS- und Android-Geräte entwickelt. Diese bietet dir Orientierung beim Start in die E-Mobilität und hilft zum Beispiel beim Ansteuern der nächsten E-Tankstelle. Mit der Anwendung kannst du dir außerdem einen Überblick über die fairen und transparenten Tarife der EnBW verschaffen und den Bezahlvorgang ganz einfach abwickeln. Darüber hinaus berät dich die EnBW mobility+ App auch bei der Wahl eines E-Autos, indem sie anonymisiert dein Fahrverhalten analysiert und zu deinen Bedürfnissen passende Modelle vorschlägt.

Jetzt downloaden und entdecken

Finde das passende E-Auto für dich per App-Fahrsimulation.

Wenn du mehr über E-Mobilität erfahren möchtest und dich für weiterführende Themen wie die Förderungsmöglichkeiten für Elektroauto oder verschiedene Ladeoptionen interessierst, solltest du unseren Blog besuchen. Dort findest du alle Informationen für deinen Einstieg in die Fortbewegung der Zukunft.

Infografik zum Ökostrom der EnBW

Schon jetzt produziert die EnBW genug Ökostrom, um mehr als 200.000 Haushalte mit Energie zu versorgen.