Frau wirft Münze in Sparschwein

Sichern Sie sich unsere Gasspar­prämie

Wer Energie spart, bekommt Geld zurück

Jeder von uns kann in der aktuellen Gasmangellage einen kleinen Beitrag zum Gassparen leisten. Das ist gerade mit Blick auf den kommenden Winter wichtig. Zusammen können wir viel bewirken. Wir unterstützen deshalb besonders sparsame Gaskunden mit einer Gassparprämie in Höhe von 100 €. Machen auch Sie mit und profitieren Sie gleich mehrfach von unserer Aktion rund um die Gassparprämie. Denn diese bietet zahlreiche Vorteile – für die Umwelt und für Sie.

Vorteile der Gassparprämie im Überblick

  • Ikonografische Darstellung eines Neukunenabschlusses
    Mit Ihren Sparmaßnahmen helfen Sie aktiv mit, die aktuelle Gaskrise zu entschärfen.
  • Piktogramm Biodiversitaet
    Durch Ihre Teilnahme tun Sie etwas Gutes für die Umwelt, da Sie so Ressourcen sparen.
  • Energieoptimierung
    Unsere EnBW zuhause+ App bietet Ihnen volle Transparenz über Ihren Spar-Fortschritt.
  • Sie sichern sich 100 € Gassparprämie – und sparen so gleich doppelt!

Gas sparen und Zuschuss sichern – so einfach geht's

Vertragsbestätigung Icon

1Teilnehmen

Registrieren Sie sich für die Prämienaktion zwischen dem 20.9.2022 und dem 1.10.2022 in Ihrer EnBW zuhause+ App. Alle Voraussetzungen zur erfolgreichen Teilnahme finden Sie in den Teilnahmebedingungen.

Icon Energieverbrauch

2Zählerstände erfassen

Haben Sie alle Teilnahmebedingungen erfüllt, gelangen Sie in der EnBW zuhause+ App zur Bestätigungsseite und können dort Ihren Zählerstand jeweils zum 1.10.2022 und zum 31.3.2023 eingeben.

Icon Stromgeschenke

3Gutschrift erhalten

Sie haben mindestens 10 % Gas gegenüber dem Vergleichszeitraum¹ des Vorjahres eingespart? Super, dann erhalten Sie für Ihre Sparleistung von uns die Gassparprämie in Höhe von 100 €. Diese Gutschrift zahlen wir Ihnen bis Juni 2023 aus.

Mit diesen Tipps sichern Sie sich die Gassparprämie

Gerade in Zeiten steigender Gaspreise und unsicherer Versorgungslage lohnt sich ein kritischer Blick auf den eigenen Verbrauch. Denn Gas- und Stromsparen tut nicht nur dem eigenen Portemonnaie gut, sondern hilft auch in Sachen Klimaschutz.

Und dabei zählt jedes Grad: Wussten Sie zum Beispiel, dass die Reduzierung der Raumtemperatur um ein Grad den Energieverbrauch der Heizung bereits um bis zu 6 % senken kann? Und wer sich statt täglich sieben Minuten nur fünf Minuten unter die Duschbrause stellt, senkt seine Energiekosten um etwa 30 %. Mit diesen und vielen weiteren Tipps sparen Sie sich einfach zu unserer Prämie:

Vergleichen Sie Ihren Energieverbrauch ganz einfach mit der EnBW zuhause+ App

Erfassen Sie Ihre Zählerstände und prüfen Sie, wie hoch Ihr Verbrauch pro Monat ist. So haben Sie jederzeit volle Transparenz, Flexibilität und Kontrolle – und können sehen, ob Ihre Sparmaßnahmen greifen.

Monatsverbrauch in kWh

Teilnahmebedingungen für die Gassparprämie

Folgende Voraussetzungen sind für eine erfolgreiche Auszahlung der Gassparprämie zu beachten:

  • Sie müssen mindestens bis zum 30.4.2023 Gasbestandskunde bei der EnBW sein (Lieferbeginn vor dem 1.8.2022).
  • Im Zeitraum 1.10.2021 bis 31.3.2023 darf kein Umzug stattgefunden haben bzw. stattfinden (Vergleichbarkeit)
  • Sie müssen zwei Zählerstände in der EnBW zuhause+ App erfassen (1.10.22 und 31.3.23).
  • Teilnehmen dürfen Privat- und Geschäftskunden (mit Standardlastprofil und bis 1.500.000 kWh Jahresverbrauch).
  • Die Gassparprämie gilt jeweils pro abgeschlossenen Vertrag.
  • Die Gutschrift in Höhe von 100 €² wird bis Juni 2023 ausbezahlt.

¹EnBW ermittelt den Verbrauch im Vergleichszeitraum (1.10.2021 bis 31.3.2022) aus den bereits vorliegenden Informationen (vorliegende Rechnung, vorliegende Netzbetreiberinformationen) und unter Berücksichtigung von Temperatureffekten (kalter Winter, warmer Winter).

²Eine Verrechnung mit offenen Forderungen ist möglich. Sollte keine Verrechnung stattfinden, kann die Auszahlung nur auf Ihr Bankkonto erfolgen.