zur Zielgruppennavigation springen zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen zu den Kontaktmöglichkeiten springen


In jeder Phase alles im Griff:

1. Flächenakquise (Dauer ca. 0,5 Jahr)

 

2. Planung und Genehmigung (Dauer ca. 1 Jahr)

 

3. Umsetzung (Dauer ca. 0,25 bis 0,5 Jahre)

 

4. Betriebsführung (Dauer 20 bis 30 Jahre)

 

5. Direktvermarktung

 

6. Rückbau

 

Bau einer Solaranlage

Die Unterkonstruktionen für die Fotovoltaikmodule werden in den Boden gerammt.
Die Unterkonstruktionen für die Fotovoltaikmodule werden in den Boden gerammt.
1/10

Tiefbau: Hier werden die Gräben für die Stromleitungen ausgehoben.
Tiefbau: Hier werden die Gräben für die Stromleitungen ausgehoben.
2/10

Als nächstes werden die sogenannten Modultische aufgebaut.
Als nächstes werden die sogenannten Modultische aufgebaut.
3/10

Nun werden die Module auf die Modultische gelegt.
Nun werden die Module auf die Modultische gelegt.
4/10

In diesem Solarpark werden monokristalline Solarmodule verwendet.
In diesem Solarpark werden monokristalline Solarmodule verwendet.
5/10

Projektleiter Matthias Möhrle misst die Modulspannung.
Projektleiter Matthias Möhrle misst die Modulspannung.
6/10

Projektleiter Matthias Möhrle bei der Endkontrolle der Montage.
Projektleiter Matthias Möhrle bei der Endkontrolle der Montage.
7/10

Nun wird der Trafo angeliefert.
Nun wird der Trafo angeliefert.
8/10

Hier wird der Solarpark an das Mittelspannungsnetz angeschlossen.
Hier wird der Solarpark an das Mittelspannungsnetz angeschlossen.
9/10

Matthias Möhrle ist zufrieden: Der neue Solarpark ist im Zeitplan fertiggestellt worden.
Matthias Möhrle ist zufrieden: Der neue Solarpark ist im Zeitplan fertiggestellt worden.
10/10


   
0/0
                   

 
Weiterempfehlen:
Seite drucken:

Seite neu laden