zur Zielgruppennavigation springen zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen zu den Kontaktmöglichkeiten springen

Information zur Strom- und Gaslieferung an Geschäftskunden



Allgemeines

Welche Produkte sind betroffen?

 

Welche Segmente und Produkte sind nicht betroffen?

 

Sind die Dienstleistungen der Watt Synergia GmbH (z. B. Messstellenbetrieb) betroffen?

 

Warum bietet die EnBW weiterhin die Grund- und Ersatzversorgung an?

 

Kann die EnBW die SLP Strom- und Gaslieferungen (Strom < 100.000kWh, Gas < 1.500.000kWh) übernehmen?

 

Vertragsfragen

Was geschieht mit bestehenden Verträgen für die Strom- und Gaslieferung?

 

Was geschieht mit bereits abgeschlossenen Verträgen für Strom- und Gaslieferungen, deren Lieferbeginn in der Zukunft liegt?

 

Behalten bereits übermittelte Angebote für Strom- und Gaslieferungen ihre Gültigkeit?

 

Gibt es ein Sonderkündigungsrecht?

 

Was geschieht mit bereits abgeschlossenen Verträgen zu Dienstleistungsprodukten?

 

Sind Verträge mit Tochtergesellschaften (wie GVS, Erdgas Südwest, ZEAG, ODR, Aquanto, ...) betroffen?

 

Wie werden Mengen- oder Strukturanpassungen künftig mitgeteilt?

 

Werden Rechnungen wie gewohnt gestellt?

 

Kann der EnBW EnergyPilot weiterhin genutzt werden?

 

Wie informiert die EnBW Kunden, bei denen der Vertrag mit automatischer Vertragsverlängerung endgültig ausläuft?

 

Wir sind für Sie da.

 

Weiterempfehlen:
Seite drucken:

Seite neu laden