Integrierte Berichterstattung

Für das Geschäftsjahr 2018 hat die EnBW den fünften integrierten Geschäftsbericht veröffentlicht. Da die Informationsbedürfnisse der Stakeholder sich verändert haben, hat die EnBW die klassische, zweigeteilte Finanz- und Nachhaltigkeitsberichterstattung in den letzten Jahren schrittweise durch eine integrierte Berichterstattung abgelöst.

Teaser Integrierte Berichterstattung
Thema
Weiterentwicklung
Thema
Wesentlichkeitsanalyse
Weiterentwicklung
  • Prozess der Wesentlichkeitsanalyse wurde im Geschäftsjahr 2018 weiterentwickelt
  • Enge Verknüpfung mit dem Prozess der Strategieentwicklung
Thema
TCFD-Empfehlungen
Weiterentwicklung
  • Stärkung Governance (Verankerung Klimaschutzziele im Investitionsprozess)
Thema
Wirkungszusammenhänge
Weiterentwicklung
  • Fortführung und Stabilisierung der bereits erreichten Darstellung
Thema
Nichtfinanzielle Erklärung
Weiterentwicklung
  • Etablierung und Stabilisierung von internen Prozessen
  • Weiterentwicklung der Inhalte gemäß den Anforderungen des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes
Thema
Chancen- und Risikobericht
Weiterentwicklung
  • Fortsetzung der bereits erreichten Darstellung der nichtfinanziellen Chancen und Risiken im Hinblick auf die nichtfinanzielle Erklärung und die TCFD-Empfehlungen
{{global.get('MSG_FOOTER_BACK_TO_TOP_BUTTON_LABEL')}}