Geothermie

99 % der Erde sind heißer als 1.000 °C – ein gewaltiges Energiepotenzial. Deshalb setzt sich die EnBW bereits seit Jahren für die Erschließung der Geothermie (auch Erdwärme genannt) als alternative, klimaschonende Energiequelle ein. In unserem Stammland Baden-Württemberg gibt es Regionen, in denen die Bedingungen für die Nutzung der tiefen Geothermie besonders gut sind. Dies gilt vor allem für das Oberrheintal.

Die Wärme der Erde nutzen

Schaubild Funktionsweise Geothermie
Funktionsweise Geothermie

Wärmepumpen: Klimaschutz zahlt sich aus