Bild herunterladen nach oben
Bild herunterladen
Bild herunterladen

Kann Wasserstoff in Erdgasleitungen transportiert werden?

Dr. Heike Grüner, Projektleiterin der Wasserstoff-Insel bei der Netze BW
Bild herunterladen

Test unter echten Bedingungen

Die Stadt Öhringen bietet ideale Bedingungen für die Wasserstoff-Insel.
Bild herunterladen

Wasserstoff-Insel Öhringen

Strom aus erneuerbaren Energiequellen wird im Elektrolyseur emissionsfrei in Wasserstoff umgewandelt.

Dieser wird im Wasserstoff-Pufferspeicher zwischengelagert.

Anschließend wird der Wasserstoff mit dem Erdgas vermischt.

Und im Mischgas-Pufferspeicher zwischengespeichert.

In PHASE 1 wird die Netze BW-Betriebsstelle mit dem Mischgas versorgt.

In PHASE 2 wird die Mischgasversorgung auf die umliegenden Straßen mit Unterstützung der Anwohner*innen ausgeweitet.

Bild herunterladen
Akzeptieren Ablehnen Bild herunterladen

Downloads

Bild herunterladen