Elektroniker (w/m/d) für Energie- und Gebäudetechnik

Deine Ausbildung als Elektroniker (w/m/d) für Energie- und Gebäudetechnik

Was du nachher kannst:

  • Mit gebäudetechnischen Systemen kennst du dich aus. Kannst sie installieren und zum Laufen bringen, Fehler messen, analysieren und auch die Wartung gehört zu deinen Aufgaben.
  • Wenn es um Empfangs- und Kommunikationsanlagen, Datennetze, aber auch Energieversorgungsnetze geht, ruft man dich zu Hilfe.
  • Kontrollieren, Konfigurieren, Programmieren – das alles gehört zu deinen Stärken.
  • Du programmierst Steuerungen und fertigst elektronische Systeme für die Energieversorgung und Gebäudetechnik auch schnell mal selbst an.

Super, wenn du das hier mitbringst:

  • Mindestens einen guten Hauptschulabschluss
  • Gute Deutschkenntnisse (mind. Niveau B2 GER),
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick.
  • Du hast ein Gespür, wo du gebraucht wirst und überzeugst mit deiner Selbstständigkeit.

Ausbildungsdauer:

  • 3,5 Jahre

Ausbildungsstandorte unserer Tochter Netze BW:

  • Bodnegg
  • Engstlatt
  • Rheinhausen
  • Sachsenheim
  • Tauberbischofsheim

Elektronikerin für Energie- und Gebäudetechnik arbeitet an einem Gebäude der Netze BW

Noch Fragen?

Telefon: +49 721 63-26050
WhatsApp: +49 721 915-32050
E-Mail:

Wenn du WhatsApp nutzt, beachte bitte folgende

FAQs rund ums Bewerben

Das sind einige eurer Ausbilder

Ausbilder Dietrich Moser
Dietrich Moser, Ausbildungsstandort: Bodnegg
Ausbilder Andreas Mannchen
Andreas Mannchen, Ausbildungsstandort: Engstlatt
Ausbilder Roland Lang
Roland Lang, Ausbildungsstandort: Rheinhausen

{{global.get('MSG_FOOTER_BACK_TO_TOP_BUTTON_LABEL')}}