Urbane Infrastruktur

Urbane Infrastruktur

Wir vernetzen die Energieversorgung mit anderen Bereichen städtischer und kommunaler Infrastruktur wie Verkehr und Mobilität, Umwelt und Gebäudebestand. Dazu schaffen wir intelligente Plattformen und entwickeln zukunftsorientierte Dienstleistungen.

Oliver Deuschle, Portfolio-Manager Urbane Infrastruktur

Aktuelle Projekte

„SMIGHT“ entwickelt auf Basis bestehender urbaner Infrastruktur, Lösungen zur Integration in neue oder bestehende Infrastruktur in den Kernthemenfeldern: Konnektivität, Elektromobilität, Sicherheit, Verkehrssensorik und Umweltsensorik. SMIGHT entwickelt und skaliert dafür ein Produktportfolio in den Bereichen „Technologie“, „Services“ und „Datenmanagement“.

Oliver Deuschle
+49 721 6323905

Mehr erfahren

„NOYSEE“ bietet ein modulares System zur flächendeckenden Überwachung von Umweltdaten in der Stadt. Dabei werden Sensoren bereitgestellt, um Umweltdaten zu erfassen und über eine Plattform zu verarbeiten. Mit den gebündelten Informationen unterstützt NOYSEE Kommunen ihre Ressourcen effizient zu nutzen. Speziell in akuten Situationen befähigt NOYSEE die Gemeinden ihre Bürger zu schützen und Schäden abzuwenden. Unterschiedliche Module, können die Kommunen über das Jahr hinweg nutzen - von der Optimierung der Winterdienstrouten, einer Starkregenerkennung, Hochwasserprognosen und die Einschätzung der Blowupgefahr. Aktuell wird der Pegelsensor bereits in 30 Pilotinstallationen bei Partnerkommunen erfolgreich getestet und zur Serienreife gebracht.

Franca Diehl-Prasovic
+49 160 2512050

Mehr erfahren

„binando“ entwickelt eine Lösung zur intelligenten Routenoptimierung von Entsorgungsfahrten. Dabei wird die Effizienz von Entsorgungsunternehmen durch das Sammeln und Analysieren der Füllstände von Müllcontainern gesteigert.Das Projekt wurde aus dem ersten ACTIVATR-Programm (April-Juni 2016) entwickelt.

Nicolauos Baltsios
+49 711 21954643

Mehr erfahren