Connected Home

Urbane Infrastruktur

Eine Software, die erkennt, wann es sich lohnt, den Strom aus der Photovoltaik-Anlage selbst zu nutzen oder ihn besser ins Netz einzuspeisen, eine Heizung, die sich nach den Lebensgewohnheiten der Bewohner richtet und vieles mehr: Aus der Analyse von Energieflüssen und -daten lassen sich viele neue Services rund um Energie und Hausautomation ableiten. Die Grundlagen hierzu, nämlich über das Wissen um Energieverbrauch- und verhalten, haben wir über Jahrzehnte aufgebaut. Auf der Basis unserer Energiedaten bieten wir digitale Software-Lösungen für den Kunden an.

Daniel Chennaoui, Portfolio-Manager Connected Home

„energybase“ ist im Kern ein Energiemanagement-System, das dezentrale Energie-Erzeuger, -Verbraucher und -Speicher im Endkundenhaushalt intelligent miteinander verbindet und den Kunden bei der optimalen Nutzung unterstützt. Außerdem bietet energybase die Möglichkeit mehrere Haushalte mit virtuellen Kraftwerken und Energie-Communities aktiv zu bündeln und deren Energieverbraucher/-speicher von zentraler Stelle zu steuern. energybase ist ein B2B-Plattform-Ansatz für Hersteller und Energieversorger.

Dominik Gluba
+49 171 5397713

Mehr erfahren

„LIV-T“ entwickelt für Unternehmen spitze IoT Use Cases als White Label Lösung. Mit OilFox & Raumgold vertreibt das Unternehmen bereits zwei Produkte aus dem Bereich Smart-Energy auf dem Markt. OilFox ist ein intelligenter Füllstandmesser und bietet eine digitale End2End IOT Lösung für den Mineralölhändler von morgen. Raumgold ist die digitale Lösung einer selbstlernenden Wärmesteuerung von öffentlichen Gebäuden, für eine effiziente Raumbelegung und ein gutes Raumklima.

Til Landwehrmann
+49 151 2505 2998

Mehr erfahren