{{1605394800000 | date:'mediumDate'}} | Digitalisierung, Virtuelles Kraftwerk, Künstliche Intelligenz

Digitalisierung: „Wie hoch werden wir springen?“

Die Transformation der EnBW zum digitalen Energieversorger schreitet voran. Wie das Digital Office den Konzern gemeinsam mit den Geschäftseinheiten und der IT zum Marktführer bei Datenanalytik und KI entwickeln will.

Seit rund fünf Jahren treibt das Digital Office der EnBW mit mehr als 30 Experten den digitalen Wandel auf dem Weg zum digitalen Energieversorger voran (Foto: Paul Gärtner).

Digitalisierungsprozess mit rund 600 Beteiligten

Sven Meier Digital Office EnBW
Sven Meier leitet das Digital Office und die digitale Transformation bei der EnBW.

Drei große Bereiche der digitalen Transformation

KI-basierte Prognosen für Virtuelles Kraftwerk

Ziel: Digitaler Marktführer – bei Datenanalytik und KI

Künstliche Intelligenz ist für uns eine Schlüsseltechnologie, da sind wir sehr gut aufgestellt.

Sven Meier, Leiter der digitalen Transformation bei der EnBW

Ihr Ansprechpartner

{{global.get('MSG_FOOTER_BACK_TO_TOP_BUTTON_LABEL')}}