Telefax: Mobil: Telefon: Bild herunterladen nach oben Drucken
{{1424271180000 | date:'longDate'}}

Gemeinsame Pressemitteilung EnBW, Aktionsplan Biologische Vielfalt, LUBW Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg: Sei kein Frosch – hilf mit und erhalte die Artenvielfalt

LUBW und EnBW starten neue Förderrunde für ihr gemeinsames Amphibienschutzprogramm „Impulse für die Vielfalt“
Geburtshelferkröte (Bildautor Michael Waitzmann): Bei der Paarung an Land wickeln sich die Männchen die Laichschnüre der Weibchen um ihre Hinterbeine. Nach einer Brutfürsorge von zwei bis sechs Wochen trägt das Männchen die Laichschnüre zum Gewässer, um dort die Larven zu entlassen.

Ansprechpartner für Presserückfragen

EnBW
Energie Baden-Württemberg AG
LUBW Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg
EnBW
Energie Baden-Württemberg AG
Unternehmenskommunikation
LUBW Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg
Pressestelle
EnBW
Energie Baden-Württemberg AG
Tel.: 0721 63-14320
LUBW Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg
Tel.: 0721 5600-1387
EnBW
Energie Baden-Württemberg AG
E-Mail: presse@enbw.com
LUBW Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg
E-Mail: pressestelle@lubw.bwl.de
EnBW
Energie Baden-Württemberg AG
LUBW Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg