{{1423736220000 | date:'longDate'}}

Unterstützung für das Projekt „Clowndoktor“

Mitarbeiter des EnBW-Kraftwerks Altbach/Deizisau sammeln Geld für einen guten Zweck
Große Unterstützung für das Projekt „Clowndoktor“: Wolfgang Sailer, stellv. Kraftwerksleiter (rechts) und Betriebsratsvorsitzender Joachim Rudolf von der EnBW überreichten Sabine Rädisch, 2. Vizepräsidentin des Lions Förderverein Esslingen-Postmichel, einen Scheck über 2.700 Euro.

Warum verwenden wir Cookies und Pixel?

Um Ihren Besuch so komfortabel wie möglich zu gestalten. Dazu setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein, die für den Betrieb der Seite technisch notwendig sind, sowie Technologien zur anonymisierten Statistikerstellung.

Mit Ihrer Zustimmung würden wir gerne weitere Cookies und Pixel einsetzen, die es uns ermöglichen, Ihnen zielgerichtete Informationen und Inhalte anzuzeigen. Zu diesem Zweck geben wir Daten auch an Dritte weiter. Einzelheiten zu den eingesetzten Technologien, Hinweise zu deren Widerrufsmöglichkeiten sowie Informationen zur Datenweitergabe an Dritte entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Sie "Ablehnen" anklicken, werden nur technisch notwendige Cookies gesetzt. Wenn Sie "Zustimmen und fortfahren" anklicken, stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu.

Datenschutzerklärung | Impressum