Schließen Dunkel Bild herunterladen Hell Teilen
Bild herunterladen

Genaue Regularien

Die Bürger-Werkstatt wird damit zum Teil eines öffentlichen Wettbewerbs. Damit der Wettbewerb nicht angefochten werden kann, müssen die geltenden Regeln exakt eingehalten werden. Bitte unterstützen Sie uns dabei! Für die Teilnahme an der Bürger-Werkstatt 5 ist eine verbindliche Anmeldung über diese Website nötig. Eine Teilnahme ohne Anmeldung oder eine andere Form der Anmeldung ist leider nicht möglich. Bei der Anmeldung müssen Sie Informationen zu Ihrer Person geben und versichern, dass keine Beziehung zu einem der Wettbewerbsteilnehmer besteht.

Bild herunterladen

Start mit der Akkreditierung

Die Bürger-Werkstatt am Mittwoch, den 18.09.2019 startet ab 15:00 Uhr mit der Akkreditierung im Foyer des Stöckach-IdeenRaums. Angemeldete Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen dazu Ihren Personalausweis oder Reisepass mitbringen. Bei der Akkreditierung werden die Teilnehmenden auch einzelnen Wettbewerbsbeiträgen zugelost, die sie im Anschluss intensiv begutachten und kommentieren sollen. Gemeinsamer Start der Bürger-Werkstatt ist um 16:00 Uhr mit einer Einführung in den aktuellen Stand des Projektes und einem Bericht der sachkundigen Bürgerinnen aus der Jurysitzung, die zwei Tage zuvor stattgefunden hat. Anschließend werden alle Einreichungen, die vom Preisgericht für die zweite Phase des städtebaulichen Wettbewerbs ausgewählt wurden, vom Büro C4C Berlin ausführlich vorgestellt.

Bild herunterladen

Intensive Auseinandersetzung mit den Entwürfen

Ab 18:00 Uhr haben alle Teilnehmenden ausreichend Zeit, die Einreichungen intensiv zu studieren. Dabei können sie ihre Kommentare als Post-its an die jeweiligen Entwürfe heften. Abschließend werden alle Kommentare gesammelt und vom Büro C4C Berlin, das den städtebaulichen Wettbewerb betreut, aufbereitet. Wir freuen uns, wenn Sie die Entwicklung des neuen Stöckachs weiter so engagiert begleiten wie bisher.

Bild herunterladen
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Zur Newsletter-Anmeldung

Sie haben Fragen oder Anmerkungen?

Treten Sie mit unserem Team von „Der neue Stöckach“ in Kontakt