Bild herunterladen nach oben

Geld verdienen mit Klimaschutz

Bild herunterladen
Bild herunterladen

Das Interview zum Anhören

Bild herunterladen
Bild herunterladen
Früher hieß es „Geld verdienen oder Klimaschutz“, heute heißt es „Geld verdienen mit Klimaschutz“.

Katharina Klein, Leiterin Nachhaltigkeit EnBW

Bild herunterladen
Bild herunterladen
2035

soll das Klimaneutralitätsziel der EnBW im Einklang mit den Vorgaben und Zielwerte des Pariser Klimaabkommens erreicht sein.

Bild herunterladen
Bild herunterladen
Bild herunterladen
Viele wollen jetzt Träger des Wandels sein, das gilt für Unternehmen, aber auch für die Bevölkerung.

Brigitte Knopf, Generalsekretärin des Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Chance (MCC)

Bild herunterladen
Bild herunterladen
Bild herunterladen
Bild herunterladen
Bild herunterladen

Brigitte Knopf ist promovierte Physikerin und Generalsekretärin des Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Chance (MCC). Dort arbeitet sie zu klimaökonomischen und energiepolitischen Fragestellungen mit dem Schwerpunkt auf einer sozial gerechten Ausgestaltung der Energiewende. Sie bringt sich aktiv in die wissenschaftliche Politikberatung und den Dialog mit Stakeholdern ein.

Katharina Klein ist die Leiterin der Nachhaltigkeit bei der EnBW und Sprecherin des Vorstands der Stiftung Energie & Klimaschutz. Vorher wechselte sie als Beraterin zwischen staatlichen Betrieben, Politik und der Privatwirtschaft. Sie kennt sich in unterschiedlichen Welten aus. Beim Thema Klimawandel setzt sie auf Diskussion und Austausch.

Wie ist Ihre Einstellung zu nachhaltigen Themen? Wir haben ein paar Fragen und freuen uns über Ihre Antworten.

Nächste Frage Das denken die Anderen: Frage überspringen Antwort absenden Zur Übersicht aller Ergebnisse