{{1331731080000 | date:'longDate'}}

EnBW nutzt das günstige Marktumfeld, um ihre Hybridanleihe um weitere 250 Millionen auf eine Milliarde Euro aufzustocken

Fälligkeit
2. April 2072
Volumen
250 Millionen EUR
Laufzeit
60 Jahre
Anfänglicher Kupon
7,375 %
Re-Offer Preis
103,5 %
Wertpapierkennnummern
  • SIN: vorläufig: XS0758304165; dann: XS0674277933
  • WKN: vorläufig: A1ML3C; dann: A1MBBB
  • Common Code: vorläufig: 075830416; dann: 67427793
Wesentliche Anleihenmerkmale
  • Rückzahlungsoption des Emittenten alle 5 Jahre nach erstem Zinszahlungszeitpunkt
  • EnBW hat das Recht, Zinszahlungen aufzuschieben. Diese müssen jedoch geleistet werden, falls EnBW Dividenden zahlt
  • Erwartete Ratings der Anleihe: Baa2 (Moody’s), BBB- (S&P)
  • Nachrangigkeit
  • 1.000 EUR Stückelung
  • Die vollständigen Anleihebedingungen können dem Anleiheprospekt vom 14. März 2012 entnommen werden
Konsortialbanken
Barclays Capital und Deutsche Bank
Börse
Luxemburg
{{global.get('MSG_FOOTER_BACK_TO_TOP_BUTTON_LABEL')}}

Warum verwenden wir Cookies und Pixel?

Um Ihren Besuch so komfortabel wie möglich zu gestalten. Dazu setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein, die für den Betrieb der Seite technisch notwendig sind, sowie Technologien zur anonymisierten Statistikerstellung.

Mit Ihrer Zustimmung würden wir gerne weitere Cookies und Pixel einsetzen, die es uns ermöglichen, Ihnen zielgerichtete Informationen und Inhalte anzuzeigen. Zu diesem Zweck geben wir Daten auch an Dritte weiter. Einzelheiten zu den eingesetzten Technologien, Hinweise zu deren Widerrufsmöglichkeiten sowie Informationen zur Datenweitergabe an Dritte entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Sie "Ablehnen" anklicken, werden nur technisch notwendige Cookies gesetzt. Wenn Sie "Zustimmen und fortfahren" anklicken, stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu.

Datenschutzerklärung | Impressum