Schließen Bild herunterladen Nach oben

So lehren wir

Bild herunterladen

Die Zukunft ist digital – darum setzen wir auch in unserer Ausbildung auf die neuesten Tools, Anwendungen und Methoden. Denn mit der Ausbildung beim EnBW Konzern wollen wir dich unter dem Einsatz modernster Technologien und innovativer Arbeitsmethoden fit für die Zukunft machen. Das bedeutet natürlich auch für deine Ausbilder*innen eine ständige Weiterentwicklung. Eingeschlafene Ausbilder*innen gibt es bei uns nicht. Auch hier gilt: ein motiviertes Miteinander ist uns wichtig.

Bild herunterladen

Technologien für die Macher*innen von morgen

Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR)

Mithilfe von Lerntechnologien wie AR und VR wird unsere Ausbildung zu einem unvergesslichen Erlebnis – denn diese Anwendungen helfen dir, das Gelernte durch spielerisches und praxisnahes Lernen besser im Gedächtnis zu behalten. So werden mit 360-Grad-Technologien virtuelle Begehungen und Trainings durchgeführt, um möglichst realitätsnah, jedoch ohne Gefahrenpotenzial, auf die Praxis vorbereitet zu sein.

Bild herunterladen

Drohnen

Im Rahmen deiner Ausbildung hast du bei uns die Möglichkeit, dich zum*zur Drohnenpilot*in qualifizieren zu lassen. Eingesetzt werden die kleinen Fluggeräte z.B. von Montage-Pilot*innen, um Strommasten und Freileitungen genauestens unter die Lupe nehmen zu können. Das ist nicht nur effizienter im Vergleich zur konventionellen Inspektion, sondern auch sicherer. Auch im On- und Offshore Bereich setzen wir Drohnen ein – hier zum Beispiel als Transportmittel.

Bild herunterladen

3D-Druck

In unseren Hightech-Werkstätten, den 3D-Druck Makerspaces, können unsere Auszubildenden erste technische Ideen als Skizze auf dem Papier, über den virtuellen Entwurf im 3D-Programm bis zum Modell oder Prototyp aus dem 3D-Drucker umsetzen.

Die Multifunktionsräume ermöglichen eine völlig neue Art des kreativen Experimentierens. Unsere Auszubildenden und DH-Studierenden können im Rahmen ihrer Ausbildung einen sogenannten 3D-Druck-Führerschein erwerben.

Bild herunterladen

Agiles Mindset und agile Arbeitsmethoden

Die Welt verändert sich schnell – daher müssen wir als Unternehmen in der Lage sein, kurzfristig und kundenorientiert auf neue Anforderungen zu reagieren. Aus diesem Grund schulen wir auch schon unsere dual Studierenden und kaufmännischen Auszubildenden intensiv in agilen Arbeitsmethoden. Ob Scrum, OKR, Kanban oder Design Thinking: Am Ende deiner kaufmännischen Ausbildung / deines Studiums bringst du nicht nur fachspezifisches Wissen mit, sondern kannst auch durch deine methodische Vielfalt in der Arbeitswelt von morgen glänzen. Und das nicht nur in der Theorie. Da viele der Studierenden-Projekte ebenfalls agil organisiert sind, tauchst du direkt in die Praxis ein.