Schließen Dunkel Bild herunterladen Hell Teilen
Jahresabschluss

Eigen­kapital­veränderungs­rechnung

in Mio. €0Weitere Angaben im Anhang unter (20) „Eigenkapital“.
Gezeichnetes Kapital und Kapital­rücklage0Davon gezeichnetes Kapital 708,1 Mio. € (31.12.2021: 708,1 Mio. €, 1.1.2021: 708,1 Mio. €) und Kapitalrücklage 774,2 Mio. € (31.12.2021: 774,2 Mio. €, 1.1.2021: 774,2 Mio. €).
Gewinnrück­lagen
Eigene Aktien
Neube­wer­tung von Pensionen
und ähn­lichen Ver­pflichtun­gen
Unterschied aus der
Währungs­umrechnung
Cashflow
Hedge
Finanzielle Vermögens­werte erfolgs­neutral zum beizule­genden Zeitwert
At equity bewertete
Unter­nehmen
Anteile der Aktionäre
der EnBW AG
Nicht beherr­schende
Anteile
Summe
Neube­wer­tung von Pensionen
und ähn­lichen Ver­pflichtun­gen
Direkt im Eigenkapital erfasste Aufwendungen und Erträge
in Mio. €0Weitere Angaben im Anhang unter (20) „Eigenkapital“.
Stand: 1.1.2021
Gezeichnetes Kapital und Kapital­rücklage0Davon gezeichnetes Kapital 708,1 Mio. € (31.12.2021: 708,1 Mio. €, 1.1.2021: 708,1 Mio. €) und Kapitalrücklage 774,2 Mio. € (31.12.2021: 774,2 Mio. €, 1.1.2021: 774,2 Mio. €).
1.482,3
Gewinnrück­lagen
5.629,7
Eigene Aktien
-204,1
Neube­wer­tung von Pensionen
und ähn­lichen Ver­pflichtun­gen
-2.922,9
Unterschied aus der
Währungs­umrechnung
-23,7
Cashflow
Hedge
-78,5
Finanzielle Vermögens­werte erfolgs­neutral zum beizule­genden Zeitwert
29,5
At equity bewertete
Unter­nehmen
-4,7
Anteile der Aktionäre
der EnBW AG
3.907,6
Nicht beherr­schende
Anteile
3.861,2
Summe
7.768,8
in Mio. €0Weitere Angaben im Anhang unter (20) „Eigenkapital“.
Summe der direkt im Eigenkapital erfassten Aufwendungen und Erträge
Neube­wer­tung von Pensionen
und ähn­lichen Ver­pflichtun­gen
363,6
Unterschied aus der
Währungs­umrechnung
66,7
Cashflow
Hedge
214,5
Finanzielle Vermögens­werte erfolgs­neutral zum beizule­genden Zeitwert
-20,2
At equity bewertete
Unter­nehmen
2,8
Anteile der Aktionäre
der EnBW AG
627,4
Nicht beherr­schende
Anteile
143,4
Summe
770,8
in Mio. €0Weitere Angaben im Anhang unter (20) „Eigenkapital“.
Konzernüberschuss
Gewinnrück­lagen
363,2
Anteile der Aktionäre
der EnBW AG
363,2
Nicht beherr­schende
Anteile
78,0
Summe
441,2
in Mio. €0Weitere Angaben im Anhang unter (20) „Eigenkapital“.
Gesamtergebnis
Gezeichnetes Kapital und Kapital­rücklage0Davon gezeichnetes Kapital 708,1 Mio. € (31.12.2021: 708,1 Mio. €, 1.1.2021: 708,1 Mio. €) und Kapitalrücklage 774,2 Mio. € (31.12.2021: 774,2 Mio. €, 1.1.2021: 774,2 Mio. €).
0,0
Gewinnrück­lagen
363,2
Eigene Aktien
0,0
Neube­wer­tung von Pensionen
und ähn­lichen Ver­pflichtun­gen
363,6
Unterschied aus der
Währungs­umrechnung
66,7
Cashflow
Hedge
214,5
Finanzielle Vermögens­werte erfolgs­neutral zum beizule­genden Zeitwert
-20,2
At equity bewertete
Unter­nehmen
2,8
Anteile der Aktionäre
der EnBW AG
990,6
Nicht beherr­schende
Anteile
221,4
Summe
1.212,0
in Mio. €0Weitere Angaben im Anhang unter (20) „Eigenkapital“.
Dividenden
Gewinnrück­lagen
-270,9
Anteile der Aktionäre
der EnBW AG
-270,9
Nicht beherr­schende
Anteile
-258,2
Summe
-529,1
in Mio. €0Weitere Angaben im Anhang unter (20) „Eigenkapital“.
Erwerbe von Tochterunternehmen mit nicht beherrschenden Anteilen
Anteile der Aktionäre
der EnBW AG
0,0
Nicht beherr­schende
Anteile
1,6
Summe
1,6
in Mio. €0Weitere Angaben im Anhang unter (20) „Eigenkapital“.
Veränderungen nicht beherrschender Anteile durch Anteilsverkäufe
Gewinnrück­lagen
20,6
Anteile der Aktionäre
der EnBW AG
20,6
Nicht beherr­schende
Anteile
93,3
Summe
113,9
in Mio. €0Weitere Angaben im Anhang unter (20) „Eigenkapital“.
Veränderungen nicht beherrschender Anteile durch Anteilserwerbe
Gewinnrück­lagen
-0,5
Anteile der Aktionäre
der EnBW AG
-0,5
Nicht beherr­schende
Anteile
-3,3
Summe
-3,8
in Mio. €0Weitere Angaben im Anhang unter (20) „Eigenkapital“.
Übrige Veränderungen0Davon Kapitalerhöhungen durch Minderheitsgesellschafter in Höhe von 43,0 Mio. € (Vorjahr: 11,5 Mio. €). Davon Kapitalherabsetzungen durch Minderheitsgesellschafter in Höhe von 177,3 Mio. € (Vorjahr: 86,1 Mio. €).
Anteile der Aktionäre
der EnBW AG
0,0
Nicht beherr­schende
Anteile
-64,1
Summe
-64,1
in Mio. €0Weitere Angaben im Anhang unter (20) „Eigenkapital“.
Stand: 31.12.2021
Gezeichnetes Kapital und Kapital­rücklage0Davon gezeichnetes Kapital 708,1 Mio. € (31.12.2021: 708,1 Mio. €, 1.1.2021: 708,1 Mio. €) und Kapitalrücklage 774,2 Mio. € (31.12.2021: 774,2 Mio. €, 1.1.2021: 774,2 Mio. €).
1.482,3
Gewinnrück­lagen
5.742,1
Eigene Aktien
-204,1
Neube­wer­tung von Pensionen
und ähn­lichen Ver­pflichtun­gen
-2.559,3
Unterschied aus der
Währungs­umrechnung
43,0
Cashflow
Hedge
136,0
Finanzielle Vermögens­werte erfolgs­neutral zum beizule­genden Zeitwert
9,3
At equity bewertete
Unter­nehmen
-1,9
Anteile der Aktionäre
der EnBW AG
4.647,4
Nicht beherr­schende
Anteile
3.851,9
Summe
8.499,3
in Mio. €0Weitere Angaben im Anhang unter (20) „Eigenkapital“.
Summe der direkt im Eigenkapital erfassten Aufwendungen und Erträge
Neube­wer­tung von Pensionen
und ähn­lichen Ver­pflichtun­gen
1.759,8
Unterschied aus der
Währungs­umrechnung
51,6
Cashflow
Hedge
1.134,8
Finanzielle Vermögens­werte erfolgs­neutral zum beizule­genden Zeitwert
-163,9
At equity bewertete
Unter­nehmen
2,7
Anteile der Aktionäre
der EnBW AG
2.785,0
Nicht beherr­schende
Anteile
-22,1
Summe
2.762,9
in Mio. €0Weitere Angaben im Anhang unter (20) „Eigenkapital“.
Konzernüberschuss
Gewinnrück­lagen
1.738,0
Anteile der Aktionäre
der EnBW AG
1.738,0
Nicht beherr­schende
Anteile
105,9
Summe
1.843,9
in Mio. €0Weitere Angaben im Anhang unter (20) „Eigenkapital“.
Gesamtergebnis
Gezeichnetes Kapital und Kapital­rücklage0Davon gezeichnetes Kapital 708,1 Mio. € (31.12.2021: 708,1 Mio. €, 1.1.2021: 708,1 Mio. €) und Kapitalrücklage 774,2 Mio. € (31.12.2021: 774,2 Mio. €, 1.1.2021: 774,2 Mio. €).
0,0
Gewinnrück­lagen
1.738,0
Eigene Aktien
0,0
Neube­wer­tung von Pensionen
und ähn­lichen Ver­pflichtun­gen
1.759,8
Unterschied aus der
Währungs­umrechnung
51,6
Cashflow
Hedge
1.134,8
Finanzielle Vermögens­werte erfolgs­neutral zum beizule­genden Zeitwert
-163,9
At equity bewertete
Unter­nehmen
2,7
Anteile der Aktionäre
der EnBW AG
4.523,0
Nicht beherr­schende
Anteile
83,8
Summe
4.606,8
in Mio. €0Weitere Angaben im Anhang unter (20) „Eigenkapital“.
Dividenden
Gewinnrück­lagen
-297,9
Anteile der Aktionäre
der EnBW AG
-297,9
Nicht beherr­schende
Anteile
-193,2
Summe
-491,1
in Mio. €0Weitere Angaben im Anhang unter (20) „Eigenkapital“.
Veränderungen nicht beherrschender Anteile durch Anteilsverkäufe
Gewinnrück­lagen
90,8
Anteile der Aktionäre
der EnBW AG
90,8
Nicht beherr­schende
Anteile
197,9
Summe
288,7
in Mio. €0Weitere Angaben im Anhang unter (20) „Eigenkapital“.
Veränderungen nicht beherrschender Anteile durch Anteilserwerbe
Anteile der Aktionäre
der EnBW AG
0,0
Nicht beherr­schende
Anteile
-1,8
Summe
-1,8
in Mio. €0Weitere Angaben im Anhang unter (20) „Eigenkapital“.
Übrige Veränderungen0Davon Kapitalerhöhungen durch Minderheitsgesellschafter in Höhe von 43,0 Mio. € (Vorjahr: 11,5 Mio. €). Davon Kapitalherabsetzungen durch Minderheitsgesellschafter in Höhe von 177,3 Mio. € (Vorjahr: 86,1 Mio. €).
Gewinnrück­lagen
-0,3
Anteile der Aktionäre
der EnBW AG
-0,3
Nicht beherr­schende
Anteile
-132,3
Summe
-132,6
in Mio. €0Weitere Angaben im Anhang unter (20) „Eigenkapital“.
Stand: 31.12.2022
Gezeichnetes Kapital und Kapital­rücklage0Davon gezeichnetes Kapital 708,1 Mio. € (31.12.2021: 708,1 Mio. €, 1.1.2021: 708,1 Mio. €) und Kapitalrücklage 774,2 Mio. € (31.12.2021: 774,2 Mio. €, 1.1.2021: 774,2 Mio. €).
1.482,3
Gewinnrück­lagen
7.272,7
Eigene Aktien
-204,1
Neube­wer­tung von Pensionen
und ähn­lichen Ver­pflichtun­gen
-799,5
Unterschied aus der
Währungs­umrechnung
94,6
Cashflow
Hedge
1.270,8
Finanzielle Vermögens­werte erfolgs­neutral zum beizule­genden Zeitwert
-154,6
At equity bewertete
Unter­nehmen
0,8
Anteile der Aktionäre
der EnBW AG
8.963,0
Nicht beherr­schende
Anteile
3.806,3
Summe
12.769,3
weniger mehr
Akzeptieren Ablehnen Jetzt herunterladen Bild herunterladen

Downloads