Bild herunterladen nach oben
„Spiel im Freien“
Beteiligungspaket zur Spielplatzgestaltung für „Der neue Stöckach“
Teilen Sie uns spielerisch mit, worauf wir bei der Planung des Spielplatzes achten müssen

Ausstellung am Stöckach-Gelände
„Ein gutes Stück Stuttgart im Wandel der Zeit“
Eine Ausstellung zur Historie und Vision des EnBW-Betriebsgeländes

Wohnen & Leben der Zukunft
Bild herunterladen
Bild herunterladen

Projekt

Ein Quartier mitten in der Stadt

Bald endet die die betriebliche Nutzung des Stöckach-Areals im Stuttgarter Osten und das Quartier „Der neue Stöckach“ entsteht. Als mehrheitlich öffentlich getragenes Unternehmen mit langjähriger Stuttgarter Geschichte schafft die EnBW Raum für die Stadtentwicklung und leistet damit einen Beitrag für innovatives und bezahlbares Wohnen. „Der neue Stöckach“ soll ein Ort des Miteinanders werden für die zukünftigen Bewohner*innen und die Nachbarschaft.

Mehr Infos zum Projekt

Hand in Hand mit der Bürgerschaft

Seit Beginn der Planungen für den neuen Stöckach sind die Ideen und Vorschläge der Bürger*innen und der unmittelbaren Nachbarschaft gefragt. In verschiedenen Beteiligungsformaten liefern sie Impulse für ein Quartier, das sich an ihren Bedürfnissen orientiert. Ihre Ideen fließen anschließend in die konkrete Planung mit ein. Schließlich sind es die Bürger*innen, die im Quartier „Der neue Stöckach“ wohnen und dieses zum Leben erwecken sollen.

Mehr Infos zu den Beteiligungsformaten 2022

„Der neue Stöckach“ als IBA’27-Projekt

2027 findet in der Region Stuttgart die Internationale Bauausstellung 2027 StadtRegion Stuttgart (IBA’27) statt. „Der neue Stöckach“ wurde zum offiziellen IBA’27-Projekt ernannt. Die IBA’27 widmet sich vor allem der Frage, wie Menschen in der Region Stuttgart künftig leben, wohnen und arbeiten wollen. Die Auszeichnung als IBA’27-Projekt ist ein weiterer Ansporn, gemeinsam mit der Bürgerschaft einen herausragenden Stadtbaustein zu schaffen.

Mehr Infos zur Nominierung als IBA’27-Projekt