Schließen Bild herunterladen Teilen
Green Bond Impact Report 2022

Rahmenwerk für Grüne Finanzierungen der EnBW

Bild herunterladen

Im Oktober 2018 haben wir unser Rahmenwerk für Grüne Finanzierungen (Green Financing Framework) veröffentlicht. Mittel werden ausschließlich Projekten zugeordnet, die die Kriterien der EU Taxonomy erfüllen (EU Taxonomy aligned). Die Nachhaltigkeitsratingagentur ISS ESG hat bestätigt, dass das EnBW-Rahmenwerk für Emissionen im Einklang mit den Green Bond Principles steht. Im Jahr 2022 haben wir unser Rahmenwerk um die neue Projektkategorie „Stromnetze“ erweitert.

Das Rahmenwerk für Grüne Finanzierungen regelt den Umgang mit Grünen Finanzinstrumenten0Grüne Anleihen, Grüne Darlehen, Grüne Projektfinanzierungen etc. innerhalb des EnBW-Konzerns. Wir haben einen zweistufigen Ansatz gewählt, um eine sorgfältige Projektbewertung und -auswahl sicherzustellen. Dieses Vorgehen ist ebenfalls im Rahmenwerk verankert:

  • Um die Eignung eines Projekts für eine Grüne Finanzierung sicherzustellen, haben wir einen Ausschuss für Grüne Finanzierungen gebildet. Dieser setzt sich aus Vertretern der Bereiche Finanzen und Nachhaltigkeit sowie, je nach Bedarf, Repräsentanten anderer involvierter Unter¬nehmensbereiche zusammen. Projekte, denen Mittel zugeteilt werden sollen, können entweder von den Unternehmensbereichen vorgeschlagen oder direkt vom Ausschuss ausgewählt werden. Die Auswahl geeigneter Projekte kann nur einstimmig erfolgen.
  • Der Ausschuss ist darüber hinaus dafür verantwortlich, die Einhaltung der im Rahmenwerk definierten Eignungskriterien für die einzelnen Projekte zu bestätigen. Kriterien, die zu einem Ausschluss führen, sind beispielsweise wesentliche Kontroversen und Bedenken hinsichtlich der Auswirkungen auf die Umwelt.

Zusätzlich wurden Kriterien zur Auswahl und Priorisierung von Projekten definiert. Anhand eines Priorisierungsmechanismus wird untersucht, inwieweit Projekte die Auswahlkriterien erfüllen.

Bild herunterladen

EU-Taxonomie

Die im Rahmenwerk definierten Projektkategorien entsprechen dem Klassifizierungssystem der EU-Taxonomieverordnung für ökologisch nachhaltige Wirtschaftstätigkeiten und den technischen Bewertungskriterien für das Umweltziel Klimaschutz.0in der Fassung vom 04.06.2021

Die unter diesem Rahmenwerk finanzierten bzw. refinanzierten Projekte werden unter anderem auf der Grundlage der Einhaltung der relevanten Messgrößen, Schwellenwerte und den DNSH-Kriterien (Do no significant harm) der EU-Taxonomie ausgewählt.

Bild herunterladen

EU Green Bond Standard

Unser aktuelles Rahmenwerk zur Grünen Finanzierung entspricht der Entwurfsfassung zur Europäischen Green Bond Regulierung vom Juli 20210„Proposal for a regulation of the European Parliament and of the Council on European green bonds” in der Fassung vom 06.07.2021 (2021/0191 (COD).. Damit haben wir die Basis gelegt, um je nach Möglichkeit für künftige Grüne Anleihen das Green Bond Label der EU zu nutzen.

Bild herunterladen
Zuordnung geeigneter Projektkategorien zu unseren nicht-finanziellen Top-Leistungs­kennzahlen, den Zielen der Vereinten Nationen für Nachhaltige Entwicklung (SDGs) und der EU-Taxonomie
Geeignete nachhaltige Aktivitäten
Projektkategorie
Beitrag zu den Top-Leistungs­kennzahlen der EnBW0Unsere grünen Aktivitäten wirken sich auch positiv auf die nichtfinanziellen Top-Leistungskennzahlen der EnBW aus, wie zum Beispiel auf den Reputationsindex und den Kundenzufriedenheitsindex.
Beitrag zu den UN-SGD
Beitrag zur EU-Taxonomie0Einstufung auf der Grundlage des Entwurfs des Delegierten Rechtsakts, Anhang I, vom 4. Juni 2021 (einschließlich Anhängen). Das Projekt muss die Definition, Messgrößen und Schwellenwerte des anwendbaren wesentlichen Beitrags, der „Do-No-Significant-Harm“ (DNSH)-Kriterien und die soziale Mindestanforderungen erfüllen.
Geeignete nachhaltige Aktivitäten
Erneuerbare Energien
Projektkategorie
Wind Offshore
Beitrag zu den Top-Leistungs­kennzahlen der EnBW0Unsere grünen Aktivitäten wirken sich auch positiv auf die nichtfinanziellen Top-Leistungskennzahlen der EnBW aus, wie zum Beispiel auf den Reputationsindex und den Kundenzufriedenheitsindex.
  • Ausbau erneuerbare Energien (EE): Installierte Leistung EE in GW und Anteil EE an der Erzeugungskapazität in %
  • Klimaschutz: CO₂-Intensität in g/kWh
Beitrag zu den UN-SGD
  • Bezahlbare und saubere Energie
  • Klimaschutz
Beitrag zur EU-Taxonomie0Einstufung auf der Grundlage des Entwurfs des Delegierten Rechtsakts, Anhang I, vom 4. Juni 2021 (einschließlich Anhängen). Das Projekt muss die Definition, Messgrößen und Schwellenwerte des anwendbaren wesentlichen Beitrags, der „Do-No-Significant-Harm“ (DNSH)-Kriterien und die soziale Mindestanforderungen erfüllen.
4.3 Stromerzeugung aus Windkraft
Projektkategorie
Wind Onshore
Beitrag zu den Top-Leistungs­kennzahlen der EnBW0Unsere grünen Aktivitäten wirken sich auch positiv auf die nichtfinanziellen Top-Leistungskennzahlen der EnBW aus, wie zum Beispiel auf den Reputationsindex und den Kundenzufriedenheitsindex.
  • Ausbau erneuerbare Energien (EE): Installierte Leistung EE in GW und Anteil EE an der Erzeugungskapazität in %
  • Klimaschutz: CO₂-Intensität in g/kWh
Beitrag zu den UN-SGD
  • Bezahlbare und saubere Energie
  • Klimaschutz
Beitrag zur EU-Taxonomie0Einstufung auf der Grundlage des Entwurfs des Delegierten Rechtsakts, Anhang I, vom 4. Juni 2021 (einschließlich Anhängen). Das Projekt muss die Definition, Messgrößen und Schwellenwerte des anwendbaren wesentlichen Beitrags, der „Do-No-Significant-Harm“ (DNSH)-Kriterien und die soziale Mindestanforderungen erfüllen.
4.3 Stromerzeugung aus Windkraft
Projektkategorie
Solar- (PV-)Energie­erzeugung
Beitrag zu den Top-Leistungs­kennzahlen der EnBW0Unsere grünen Aktivitäten wirken sich auch positiv auf die nichtfinanziellen Top-Leistungskennzahlen der EnBW aus, wie zum Beispiel auf den Reputationsindex und den Kundenzufriedenheitsindex.
  • Ausbau erneuerbare Energien (EE): Installierte Leistung EE in GW und Anteil EE an der Erzeugungskapazität in %
  • Klimaschutz: CO₂-Intensität in g/kWh
Beitrag zu den UN-SGD
  • Bezahlbare und saubere Energie
  • Klimaschutz
Beitrag zur EU-Taxonomie0Einstufung auf der Grundlage des Entwurfs des Delegierten Rechtsakts, Anhang I, vom 4. Juni 2021 (einschließlich Anhängen). Das Projekt muss die Definition, Messgrößen und Schwellenwerte des anwendbaren wesentlichen Beitrags, der „Do-No-Significant-Harm“ (DNSH)-Kriterien und die soziale Mindestanforderungen erfüllen.
4.1 Strom­erzeugung mittels Fotovoltaik-Technologie
Geeignete nachhaltige Aktivitäten
Stromnetze
Projektkategorie
Stromverteilnetze
Beitrag zu den Top-Leistungs­kennzahlen der EnBW0Unsere grünen Aktivitäten wirken sich auch positiv auf die nichtfinanziellen Top-Leistungskennzahlen der EnBW aus, wie zum Beispiel auf den Reputationsindex und den Kundenzufriedenheitsindex.
Versorgungssicherheit: SAIDI Strom in min./Jahr
Beitrag zu den UN-SGD
  • Bezahlbare und saubere Energie
  • Industrie, Innovation und Infrastruktur
Beitrag zur EU-Taxonomie0Einstufung auf der Grundlage des Entwurfs des Delegierten Rechtsakts, Anhang I, vom 4. Juni 2021 (einschließlich Anhängen). Das Projekt muss die Definition, Messgrößen und Schwellenwerte des anwendbaren wesentlichen Beitrags, der „Do-No-Significant-Harm“ (DNSH)-Kriterien und die soziale Mindestanforderungen erfüllen.
4.9 Übertragung und Verteilung von Strom
Geeignete nachhaltige Aktivitäten
Energieeffizienz
Projektkategorie
Intelligente Zähler
Beitrag zu den UN-SGD
  • Industrie, Innovation und Infrastruktur
  • Klimaschutz
Beitrag zur EU-Taxonomie0Einstufung auf der Grundlage des Entwurfs des Delegierten Rechtsakts, Anhang I, vom 4. Juni 2021 (einschließlich Anhängen). Das Projekt muss die Definition, Messgrößen und Schwellenwerte des anwendbaren wesentlichen Beitrags, der „Do-No-Significant-Harm“ (DNSH)-Kriterien und die soziale Mindestanforderungen erfüllen.
7.5 Installation, Wartung und Reparatur von Geräten für die Messung, Regelung und Steuerung der Gesamt­energie­effizienz von Gebäuden
Geeignete nachhaltige Aktivitäten
Sauberer Transport
Projektkategorie
Ladestationen für E-Mobilität
Beitrag zu den UN-SGD
  • Industrie, Innovation und Infrastruktur
  • Nachhaltige Städte und Gemeinden
Beitrag zur EU-Taxonomie0Einstufung auf der Grundlage des Entwurfs des Delegierten Rechtsakts, Anhang I, vom 4. Juni 2021 (einschließlich Anhängen). Das Projekt muss die Definition, Messgrößen und Schwellenwerte des anwendbaren wesentlichen Beitrags, der „Do-No-Significant-Harm“ (DNSH)-Kriterien und die soziale Mindestanforderungen erfüllen.
6.15 Infrastruktur für einen CO₂-armen Straßenverkehr und öffentlichen Verkehr
weniger mehr