Telefax: Mobil: Telefon: Schließen Bild herunterladen nach oben Drucken
1638459000000 | Investorenmitteilung

EnBW kündigt Nachranganleihen aus 2016

Zwei Nachranganleihen mit einem Volumen von 725 Millionen Euro und 300 Millionen US-Dollar werden zum erstmöglichen Rückzahlungstermin zurückgezahlt – Nachranganleihen bleiben wichtiges Finanzierungsinstrument
Bild herunterladen

Karlsruhe. Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG wird ihre beiden im September 2016 begebenen Nachranganleihen am 5. Dezember 2021 kündigen. Die Nachranganleihen mit einem Volumen von 725 Millionen Euro und 300 Millionen US-Dollar werden gemäß den Anleihebedingungen zum erstmöglichen Termin am 5. Januar 2022 zum Nennbetrag, einschließlich aufgelaufener Zinsen, zurückgezahlt.

Unverändert sind Nachranganleihen ein wichtiges Finanzierungsinstrument für die EnBW. Sie unterstützen die Credit Ratings und stärken die Kapitalstruktur des Unternehmens. EnBW sieht Nachrangkapital als langfristiges Element ihrer Kapitalstruktur. Zuletzt hat die EnBW im August 2021 zwei Nachranganleihen mit einem Volumen von je 500 Millionen Euro am Kapitalmarkt begeben, eine davon als grüne Tranche.

Die Euro-Anleihe hat die ISIN XS1405770907 (Common Code 14057709 / WKN A2BPFD), die US-Dollar-Anleihe die ISIN XS1498442521 (Common 149844252 / WKN A2BN7K).

Eine Nachranganleihe ist eine Mischform zwischen Eigen- und Fremdkapital. Somit wird diese Anleiheform von den Rating-Agenturen nur teilweise als Verbindlichkeit gewertet. Nachranganleihen sind in der Regel mit höheren Kupons als Senior-Anleihen ausgestattet, da sie nachrangig zu allen anderen Finanzschulden sind und andere eigenkapitalähnliche Merkmale besitzen.

Freundliche Grüße

Bild herunterladen

Ihr EnBW-Team Investor Relations

+49 721 63-12060

EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Durlacher Allee 93
76131 Karlsruhe

Bild herunterladen

Sitz der Gesellschaft: Karlsruhe • Amtsgericht Mannheim • HRB Nr. 107956
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Lutz Feldmann
Vorstand: Dr. Frank Mastiaux (Vorsitzender), Dirk Güsewell, Thomas Kusterer, Colette Rückert-Hennen, Dr. Georg Stamatelopoulos

Telefax: Mobil: Telefon:
Telefax: Mobil: Telefon:
Julia von Wietersheim
Senior Managerin Investor Relations
Video anzeigen
YouTube Video anzeigen?

Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise von YouTube.

Das könnte Sie auch interessieren