Telefax: Mobil: Telefon: Schließen Dunkel Bild herunterladen Hell Drucken Teilen
1509630600000 | Pressemitteilung

Windmessungen für den Windpark auf dem Kälbling

EnBW startet am 6. November mit dem Aufbau eines Windmessmastes
Bild herunterladen

Bad Wildbad. Welche Windverhältnisse herrschen auf dem Kälbling? Um das herauszufinden beginnt die EnBW Energie Baden–Württemberg AG am 6. November auf diesem Höhenzug einen Windmessmast zu errichten. Die Messung ist Teil der vorbereitenden Datensammlungen für das im November 2016 im Rahmen einer Bürgerversammlung vorgestellte Windparkprojekt rund einen Kilometer östlich von Bad Wildbad-Calmbach. Die EnBW plant dort die Errichtung von drei Windenergieanlagen.

Der Aufbau des Windmessmastes wird etwa drei Wochen dauern. Er besteht aus Stahlgitterelementen, ist rund 140 Meter hoch und wird mit Abspannseilen am Boden befestigt. Über die am Mast angebrachten Messeinrichtungen werden die Windgeschwindigkeiten ein ganzes Jahr in unterschiedlichen Höhen ermittelt. Ein Sachverständiger wertet danach die Daten aus und gleicht sie mit Langzeitwerten vergleichbarer Standorte ab.

Für die Baugenehmigung zur Aufstellung der Messanlage war neben der Prüfung der Statik unter anderem auch die Stellungnahme der Deutschen Flugsicherung und eine naturschutzfachliche Einschätzung eines unabhängigen Gutachters notwendig. Das Antragsverfahren war erfolgreich. Das Bauamt der Stadt Bad Wildbad hat Anfang September die Genehmigung zur Errichtung des Windmessmastes erteilt.

Über den Windpark:

Die Fläche auf dem Kälbling eignet sich für die Errichtung von maximal drei Windenergieanlagen der aktuellen Anlagengeneration. Aus heutiger Sicht kommen Windkraftanlagen vom Typ Senvion M3.4 in Frage. Sie haben einen Rotordurchmesser von 140 Metern und eine Nabenhöhe von 160 Metern.

Weitere Infos unter: www.enbw.com/bad-wildbad

Telefax: Mobil: Telefon:
Telefax: Mobil: Telefon:
Dagmar Jordan
Pressesprecherin
Video anzeigen
YouTube Video anzeigen?

Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise von YouTube.

Das könnte Sie auch interessieren