Strommasten, Erdkabel, Umspannstationen und Transformatoren sorgen für den ständigen Stromfluss zum Betrieb wie zum Wohngebäude. Damit an der Steckdose Spannung anliegt, muss vorher eine Menge passieren – und das ständig. Mit der Energiewende hat ein neues Zeitalter für das Stromnetz begonnen. Ertüchtigte und neue Leitungen müssen Elektrizität von Windenergieanlagen aus dem windreichen Norden in die Ballungsgebiete im Süden transportieren.
Stromnetz - Arbeiter am Strommast

Transport

Spannungsebenen

Elemente im Stromnetz

Schematische Darstellung Funktionsweise Transformator

Freileitungsmasten

In schwindelerregenden Höhen – Kontrollgänge am Mast

Erdkabel

Stromnetz Transport - Erdkabel
{{global.get('MSG_FOOTER_BACK_TO_TOP_BUTTON_LABEL')}}