Stromnetz

Strommasten, Erdkabel, Umspannstationen und Transformatoren sorgen für den ständigen Stromfluss zum Betrieb wie zum Wohngebäude. Damit an der Steckdose Spannung anliegt, muss vorher eine Menge passieren – und das ständig. Mit der Energiewende hat ein neues Zeitalter für das Stromnetz begonnen. Ertüchtigte und neue Leitungen müssen Elektrizität von Windenergieanlagen aus dem windreichen Norden in die Ballungsgebiete im Süden transportieren.

Ausbau zum smarten Netz

Transparenter Verbrauch

Weitere Informationen

Ertüchtigte und neue Leitungen

Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ)

Ausbaupläne in der Diskussion

Stromnetz Ausbau - Diskussion Zirke

Weitere Informationen

Unser Ziel ist es immer, den optimalen Trassenverlauf im Sinne des Gemeinwohls zu finden.

Daniel Zirke, Netze BW, Manager für Projektkommunikation



Weiterempfehlen: 
Seite drucken: