Bild herunterladen nach oben

Berichterstattung Q3 2022

Bild herunterladen
Bild herunterladen

Investoren- und Analystentelefonkonferenz

Fakten und Zahlen Q3 2022

Bild herunterladen
Adjusted EBITA
Bild herunterladen
Adjusted Konzernüberschuss
Bild herunterladen
Retained Cashflow
Bild herunterladen
Nettoschulden
Bild herunterladen
Bild herunterladen

Ausblick 2022 - adjusted EBITDA Prognose um bis zu minus 10 Prozent gegenüber der ursprünglichen Erwartung

Ausblick EnBW Q3 2022

Berichterstattung Q2 2022

12. August 2022
Bild herunterladen
Bild herunterladen
Deckblatt Q2 2022
Bild herunterladen

Investoren- und Analysten­telefonkonferenz

Fakten und Zahlen Q2 2022

Bild herunterladen
Adjusted EBITA
Bild herunterladen
Adjusted Konzernüberschuss
Bild herunterladen
Retained Cashflow
Bild herunterladen
Nettoschulden
Bild herunterladen

Berichterstattung Q1 2022

13. Mai 2022
Bild herunterladen
Bild herunterladen
Deckblatt Q1 2022
Bild herunterladen

Investoren- und Analysten­telefonkonferenz

Fakten und Zahlen Q1 2022

Bild herunterladen
Adjusted EBITA
Bild herunterladen
Adjusted Konzernüberschuss
Bild herunterladen
Retained Cashflow
Bild herunterladen
Nettoschulden
Bild herunterladen

Kennzahlen des EnBW-Konzerns

in Mio. €
1.1. - 31.3.2022
1.1. - 31.3.2021
Veränderung in %
1.1. - 31.12.2021
in Mio. €
Außenumsatz
1.1. - 31.3.2022
13.724,5
1.1. - 31.3.2021
6.827,2
Veränderung in %
101,0
1.1. - 31.12.2021
32.147,9
in Mio. €
Adjusted EBITDA
1.1. - 31.3.2022
1.185,0
1.1. - 31.3.2021
814,1
Veränderung in %
45,6
1.1. - 31.12.2021
2.959,3
in Mio. €
Anteil Intelligente Infrastruktur für Kund*innen am Adjusted EBITDA in Mio. €/in %0Vorjahreszahlen angepasst.
1.1. - 31.3.2022
103,3 / 8,7
1.1. - 31.3.2021
123,6 / 15,2
Veränderung in %
-16,4 / –
1.1. - 31.12.2021
344,0 / 11,6
in Mio. €
Anteil Systemkritische Infrastruktur am Adjusted EBITDA in Mio. €/in %0Vorjahreszahlen angepasst.
1.1. - 31.3.2022
352,7 / 29,8
1.1. - 31.3.2021
370,5 / 45,5
Veränderung in %
-4,8 / –
1.1. - 31.12.2021
1263,0 / 42,7
in Mio. €
Anteil Nachhaltige Erzeugungsinfrastruktur am Adjusted EBITDA in Mio. €/in %0Vorjahreszahlen angepasst.
1.1. - 31.3.2022
821,1 / 69,3
1.1. - 31.3.2021
373,9 / 45,9
Veränderung in %
119,6 / –
1.1. - 31.12.2021
1539,7 / 52,0
in Mio. €
Anteil Sonstiges/Konsolidierung am Adjusted EBITDA in Mio. €/in %
1.1. - 31.3.2022
-92,1 / -7,8
1.1. - 31.3.2021
-53,9 / -6,6
Veränderung in %
-70,9 / –
1.1. - 31.12.2021
-187,4 / -6,3
in Mio. €
EBITDA
1.1. - 31.3.2022
1.351,2
1.1. - 31.3.2021
810,3
Veränderung in %
66,8
1.1. - 31.12.2021
2.803,5
in Mio. €
Adjusted EBIT
1.1. - 31.3.2022
801,4
1.1. - 31.3.2021
445,8
Veränderung in %
79,8
1.1. - 31.12.2021
1.402,9
in Mio. €
EBIT
1.1. - 31.3.2022
967,3
1.1. - 31.3.2021
441,3
Veränderung in %
119,2
1.1. - 31.12.2021
158,8
in Mio. €
Adjusted Konzernüberschuss0Bezogen auf das auf die Aktionäre der EnBW AG entfallende Ergebnis.
1.1. - 31.3.2022
464,2
1.1. - 31.3.2021
320,8
Veränderung in %
44,7
1.1. - 31.12.2021
1.203,2
in Mio. €
Konzernüberschuss0Bezogen auf das auf die Aktionäre der EnBW AG entfallende Ergebnis.
1.1. - 31.3.2022
606,3
1.1. - 31.3.2021
321,1
Veränderung in %
88,8
1.1. - 31.12.2021
363,2
in Mio. €
Ergebnis je Aktie aus Konzernüberschuss (€)0Bezogen auf das auf die Aktionäre der EnBW AG entfallende Ergebnis.
1.1. - 31.3.2022
2,24
1.1. - 31.3.2021
1,19
Veränderung in %
88,8
1.1. - 31.12.2021
1,34
in Mio. €
Retained Cashflow
1.1. - 31.3.2022
883,3
1.1. - 31.3.2021
724,6
Veränderung in %
21,9
1.1. - 31.12.2021
1.783,8
in Mio. €
Zahlungswirksame Nettoinvestitionen
1.1. - 31.3.2022
401,8
1.1. - 31.3.2021
374,2
Veränderung in %
7,4
1.1. - 31.12.2021
2.471,2
in Mio. €
31.3.2022
31.12.2021
Veränderung in %
in Mio. €
Nettoschulden
31.3.2022
8.744,7
31.12.2021
8.786,1
Veränderung in %
-0,5
31.3.2022
31.3.2021
Veränderung in %
31.12.2021
Mitarbeiter*innen0Anzahl der Mitarbeiter*innen ohne Auszubildende und ohne ruhende Arbeitsverhältnisse. 0Die Personalstände für die ITOs (ONTRAS Gastransport GmbH, terranets bw GmbH und TransnetBW GmbH) werden nur zum Jahresende aktualisiert; unterjährig wird der Personalstand vom 31.12.2021 fortgeschrieben.
31.3.2022
26.268
31.3.2021
24.828
Veränderung in %
5,8
31.12.2021
26.064
In Mitarbeiteräquivalenten0Umgerechnet in Vollzeitbeschäftigungen.
31.3.2022
24.663
31.3.2021
23.290
Veränderung in %
5,9
31.12.2021
24.519
weniger mehr

Archiv

Berichterstattung 2017 - 2021

Alle Informationen und Publikationen der Jahre 2017 - 2021