Telefax: Mobil: Telefon: Schließen Bild herunterladen nach oben Drucken
1496230080000

Der EnBW Macher-Bus hilft vor Ort – auch in Sachsenheim?

Zwölf Finalisten von Jury ausgewählt – Jetzt zählt jede Stimme
Bild herunterladen

Stuttgart. In diesem Sommer rollt wieder der EnBW Macher-Bus durchs Ländle und hält dort, wo Hilfe gebraucht wird. Dann unterstützen bis zu zehn EnBW-Mitarbeiter gemeinnützige Vorhaben direkt vor Ort. Wo der Bus Station macht, entscheidet ein Wettbewerb mit den vier Kategorien Kinder- & Jugendarbeit, Senioren, soziale Projekte sowie Tiere & Umwelt.

Aus der Region hat es das „Senioren-Sommerfest“ in Sachsenheim in die Endabstimmung geschafft. Im Haus der Senioren war früher der Tanznachmittag am Donnerstag eine feste Institution. Leider konnten die Veranstaltungen nach Auflösung des organisierenden Arbeitskreises nicht fortgeführt werden. Mit dem geplanten Sommerfest als Auftaktveranstaltung soll das beliebte Seniorenangebot wieder zum Leben erweckt und die Werbetrommel gerührt werden. Bei der Ausrichtung der Veranstaltung könnte das Team des Macher-Busses tatkräftig unterstützen. „Jetzt zählt jede Stimme für das Projekt, um in der Kategorie ‚Senioren‘ zu gewinnen. Ich kann nur alle auffordern, mitzumachen“, so EnBW-Kommunalberater Michael Goy.

Rund 50 Bewerbungen von Privatpersonen, Vereinen sowie karitativen Einrichtungen waren bis Mitte Mai eingegangen. Aus allen Einsendungen hat eine Jury aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der EnBW zwölf Projekte für die Endabstimmung ausgewählt. Diese zwölf Finalisten werden auf der Homepage der EnBW vorgestellt. Bis zum 11. Juni können nun alle Internetnutzer für ihren Favoriten stimmen. Das Rennen machen die vier Projekte, die in ihrer Kategorie jeweils die meisten Stimmen erhalten. Den Gewinnern greift das Macher-Team der EnBW dann einen ganzen Tag lang unter die Arme und bringt Material im Wert von bis zu 5.000 Euro mit.

Zum Abstimmen und weiteren Informationen zu den Projekten: www.macherbus.de.

Telefax: Mobil: Telefon:
Telefax: Mobil: Telefon:
Video anzeigen
YouTube Video anzeigen?

Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise von YouTube.

Das könnte Sie auch interessieren