Telefax: Mobil: Telefon: Schließen Dunkel Bild herunterladen Hell Drucken Teilen
1584954029000 | Pressemitteilung

EnBW verschiebt Hauptversammlung

Bild herunterladen

Karlsruhe. Der Vorstand der EnBW Energie Baden-Württemberg AG hat vor dem Hintergrund der Ausbreitung des Corona-Virus nach Abwägung aller Belange und rechtlichen Vorgaben – insbesondere im Hinblick auf einen höchstmöglichen Schutz der Gesundheit der Aktionärinnen und Aktionäre sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – entschieden, die diesjährige ordentliche Hauptversammlung nicht wie vorgesehen am 12. Mai 2020 abzuhalten.

Die EnBW trägt im Rahmen ihrer gesellschaftlichen Verantwortung mit dazu bei, die Ausbreitung des Corona-Virus durch die Verschiebung von Veranstaltungen mit vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmern einzudämmen.

Die ordentliche Hauptversammlung soll zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden. Ein Termin hierfür wird noch in Abhängigkeit des weiteren Verlauf der Infektionswelle und unter Berücksichtigung der rechtlichen Rahmenbedingungen festgelegt und kommuniziert.

Durch die Verschiebung der Hauptversammlung ergibt sich auch eine entsprechende zeitliche Verschiebung des von der Hauptversammlung zu fassenden Gewinnverwendungsbeschlusses und damit der Dividendenzahlung.

Telefax: Mobil: Telefon:
Telefax: Mobil: Telefon:
Unternehmenskommunikation
EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Durlacher Allee 93
76131 Karlsruhe
Video anzeigen
YouTube Video anzeigen?

Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise von YouTube.

Das könnte Sie auch interessieren