Telefax: Mobil: Telefon: Bild herunterladen nach oben Drucken
1663228800000

„Alte-Täschnerei“ – Wohnquartier der Zukunft in Kuppenheim

Für das ehemalige Kiefer-Kofferfabrik-Areal hat EnBW Nachhaltige Quartiere zusammen mit dem Bauherrn Michael Kiefer ein innovatives und umweltfreundliches Energiekonzept entwickelt.
Bild herunterladen
Umweltfreundlich und kostengünstig: Das von EnBW Nachhaltige Quartier und dem Bauherren Michael Kiefer entwickelte Konzept nutzt die Energie der vorbeifließenden Murg, um das Quartier in Kuppenheim mit Wärme und Kälte zu versorgen. Quelle: archis.

Über EnBW

2018 als Geschäfts­bereich der EnBW gegründet, entwickelt EnBW Nachhaltige Quartiere ganzheitliche Konzepte für Quartiere, für ihre Umsetzung und für ihren Betrieb. Zu ihrem Portfolio gehören neue Energie- und Informations­netze und innovative Konzepte für Bestands- und Neubauten. Zusätzlich zur Kerninfra­struktur aus Strom-, Wärme- und Kälte­versorgung beschäftigt sich das EnBW Quartiersteam mit Themen wie E-Lade­infrastruktur, Telekommunikation, Mobilitäts­konzepte und digitales Parkraum­management. Als Partner von Gemeinden, Städten und Projekt­entwickler*innen legt es die Grundlage für eine grüne und diverse Zukunft. Mehr zu EnBW Nachhaltige Quartiere: www.enbw.com/quartiere

Über Kiefer Immobilien UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG

Der Bauherr Michael Kiefer transformiert die ehemalige Gewerbefläche mit seiner über 100-jährigen Geschichte, in enger Abstimmung mit der Stadt Kuppenheim, in ein nachhaltiges Wohn- und Arbeitsquartier an der Murg. Insgesamt entstehen 143 Zwei- und Dreizimmer-Wohnungen mit einer Netto-Wohnfläche von rund 10.500 qm, rund 3.300 qm Bürofläche und ca. 200 qm Gastronomiefläche im EG an der Friedrichstraße.

Akzeptieren Ablehnen Bild herunterladen

Downloads

Bild herunterladen

Kontakt

Telefax: Mobil: Telefon: