Warum verwenden wir Cookies und Pixel?

Um Ihren Besuch so komfortabel wie möglich zu gestalten. Dazu setzen wir auf unserer Website Cookies ein, die für den Betrieb der Site technisch notwendig sind, sowie Technologien zur anonymisierten Statistikerstellung. Mit Ihrer Zustimmung würden wir gerne weitere Cookies und Pixel einsetzen, die es uns ermöglichen, Ihnen zielgerichtete Informationen und Inhalte anzuzeigen. Zu diesem Zweck geben wir Daten auch an Dienstleister in Drittstaaten weiter, in denen kein angemessenes europäisches Datenschutzniveau besteht. Einzelheiten zu den eingesetzten Technologien, Hinweise zu deren Widerrufsmöglichkeiten, Informationen zur Datenweitergabe an Dritte und zur Übermittlung an Drittländer sowie zu den damit verbundenen Risiken entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Sie "Ablehnen" anklicken, werden nur technisch notwendige Cookies gesetzt. Wenn Sie "Zustimmen und fortfahren" anklicken, stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu.

Datenschutzerklärung | Impressum

Glasfaser-Kabel

Breitbandausbau in Kommunen

Möchten Sie im Auftrag Ihrer Kommune oder Stadt die Haushalte, Schulen, Krankenhäuser und Unternehmen in Ihrem Versorgungsgebiet mit schnellem Internet versorgen? Die Lösung lautet Glasfaser. Wir unter­stützen Sie beim Breitbandausbau und fördern die digitale Transformation in Ihrem Versorgungsgebiet.

Planung, Ausbau und Betrieb der Breitband­infrastruktur Ihrer Kommune oder Stadt

Immer und überall online sein – das ist nicht mehr ein Zukunftsthema, sondern ein existenzieller Standortfaktor für Kommunen und Städte, deren Bürger und die ansässige Wirtschaft. Schnelles Internet und öffentliches WLAN an Bahnhöfen, Marktplätzen oder in öffentlichen Gebäuden sind das A und O. Sie machen Wohnstandorte und Gewerbegebiete besonders attraktiv. Daher unterstützen wir Kommunen und Städte beim Breitbandausbau im Rahmen von Dienstleistungen und Kooperationen. Wir betreuen Sie beim Ausbau eines leistungsstarken Breitbandnetzes – und stehen Ihnen bei der Beratung, Planung, Bauüberwachung und Inbetriebnahme zur Seite.

Planen auch Sie den Breitbandausbau in Ihrem Versorgungsgebiet?

Wir unterstützen Ihre Kommune oder Stadt mit unseren Tochtergesellschaften dabei – von der Planung über den Ausbau bis hin zur Inbetriebnahme.

  • Infografik EnBW Breitbandausbau

Infografik 3 Personen am Laptop

1Planung

Die Basis eines professionellen Breitbandausbaus bildet eine ausführliche Beratung durch die Experten der RBS wave. Ein Team von Ingenieuren, Tele­kommunikations­experten, Planern und Technikern durchleuchtet und bewertet die aktuelle Versorgungs­situation für die Kommunen und Städte in Ihrem Versorgungs­gebiet und entwickelt gemeinsam mit Ihnen und der betreffenden Kommune oder Stadt und in Abstimmung mit den jeweiligen Förder­möglichkeiten die passende Strategie zur Umsetzung eines leistungsstarken Breitband­netzes. Von der Masterplanung bis hin zur Ausschreibungs­begleitung – wir unterstützen Sie in jeder Phase Ihres Projekts.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Planung Ihres Breitbandausbaus

2Bau

Wenn es um die Themen Breitband-Ausbau und Glasfaseranschluss geht, ist die Netze BW der richtige Partner für Sie. Als Generalunternehmer übernehmen unsere Expertenteams alle Tätigkeiten rund um die Ausführung: von Tiefbauarbeiten, Verlegen und Anschließen von Glasfaserkabeln über die Genehmigungs- und Ausführungsplanung, das Projektmanagement, die Bauüberwachung, die Anbindung von Gewerbe- und Privatkunden bis hin zur Synergienutzung durch Mitverlegungsmaßnahmen. Zusätzlich begleiten wir Sie und Ihre Kommune oder Stadt medial, zum Beispiel mit Presseartikeln oder Infoveranstaltungen für die Bürger in Ihrem Versorgungsgebiet. Denn das Hausanschlussmanagement spielt eine zentrale Rolle für die künftige Rentabilität des Netzes.

Erfahren Sie mehr über die Leistungen der Netze BW in ihrer Rolle als Generalunternehmerin beim Breitbandausbau

Infografik Breitbandausbau

3Betrieb

Sobald die Glasfaserkabel in Ihrem Ausbaugebiet verlegt sind, übergibt das Stadtwerk das fertige passive Netz an den potentiellen Betreiber wie zum Beispiel die NetCom BW. Anschließend können individuelle Lösungen für den Betrieb des Breitbandnetzes mit der NetCom BW gefunden werden. Dabei sind wir sehr flexibel was den Aufbau der aktiven Technik und auch die Ausgestaltung verschiedener Geschäftsmodelle wie beispielsweise White Label angeht. Nach der Inbetriebnahme können sich die Bürger Ihres Ausbaugebiets über schnelles Internet freuen und unter anderem auch Telefonie und Internet Protocol Television (IPTV) der NetCom BW nutzen. Möchten Sie zusätzlich Ihr kommunales Versorgungsgebiet mit WLAN-Hotspots ausrüsten? Dann wird Sie die innovative SMIGHT Technologie für öffentliches WLAN überzeugen.

Lesen Sie mehr zum Thema Betrieb des Breitbandnetzes