Telefax: Mobil: Telefon: Schließen Dunkel Bild herunterladen Hell Drucken Teilen
1631784613000 | Pressemitteilung

Transparenz ist uns sehr wichtig

EnBW akzeptiert Urteil des Landgerichts Karlsruhe zu früheren AGB beim Ladeangebot – Neue AGB bereits vor dem Verfahren gültig
Bild herunterladen

Karlsruhe. Die EnBW akzeptiert das aktuelle Urteil des Landgerichts Karlsruhe zu früheren AGB ihres Ladeangebots. Das Gericht hat am 16. Juli 2021 entschieden, dass einzelne Passagen in den bis 31. Januar 2021 genutzten AGB nicht ausreichend präzise formuliert gewesen seien. Allerdings hatte die EnBW ihre AGB schon vor dem Verfahren durch neue ersetzt: Sie gelten für Neuverträge seit dem 1. Januar 2021 und für Bestandskund*innen seit dem 1. Februar 2021. Die EnBW hatte damit von sich aus auf aktuelle Entwicklungen im Markt reagiert. Da die derzeit gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht betroffen sind, sieht die EnBW keinen Bedarf für weitere rechtliche Klärung. „Transparenz gegenüber unseren Kund*innen ist uns sehr wichtig. Deshalb haben wir die AGB bereits seit Jahresanfang entsprechend geändert“, erklärte Timo Sillober, der als Chief Sales & Operations Officer der EnBW auch für den Bereich E-Mobilität verantwortlich ist.

Die EnBW betont, dass ihre Verträge Grundlage für Auszeichnungen bei renommierten Tests im E-Mobilitätsbereich sind: So hat die EnBW in der Fachzeitschrift Connect (Ausgabe 7/2020) in der Kategorie „Bezahlen/Transparenz“ ein „sehr gut“ erhalten. Der ADAC begründet seine Empfehlung für das Angebot der EnBW und die Zusammenarbeit im Rahmen von „ADAC e-Charge“ unter anderem damit, dass sie „beste Preistransparenz für das Ladenetz“ biete.

Das Unternehmen EnBW

Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG ist mit rund 24.000 Mitarbeiter*innen eines der größtenEnergieunternehmen in Deutschland und Europa und versorgt rund 5,5 Millionen Kund*innen mitStrom, Gas und Wasser sowie mit Energielösungen und energiewirtschaftlichen Dienstleistungen. Im Bereich E-Mobilität hat sich die EnBW in den vergangenen Jahren zu einem der Marktführer entwickelt und deckt als Full-Service-Anbieter mit ihren Tochterunternehmen die komplette Bandbreite ab: von der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energiequellen über den Auf- und Ausbau sowie den Betrieb von Ladeinfrastruktur bis zu digitalen Lösungen für Verbraucher*innen. Die Netze BW als unabhängiges EnBW-Tochterunternehmen sorgt darüber hinaus für den sicheren Betrieb von Verteilnetzen. Als einer der deutschen Marktführer für Heimspeicher und Photovoltaik-Anlagen verknüpft die EnBW zudem Solar-, Speicher- und Stromcloud-Lösungen mitElektromobilitätsangeboten zu einem kompletten Energie-Ökosystem für ihre Kund*innen.

Telefax: Mobil: Telefon:
Telefax: Mobil: Telefon:
Video anzeigen
YouTube Video anzeigen?

Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise von YouTube.

Das könnte Sie auch interessieren