Telefax: Mobil: Telefon: Schließen Bild herunterladen nach oben Drucken
1563177936000

Ausbildungstag am EnBW-Standort Heilbronn

Energieversorger bietet konzernweit über 300 Ausbildungs- und Studienplätze für das nächste Jahr an – Schulabgänger können sich Anregungen für ihren Berufseinstieg holen
Bild herunterladen

Heilbronn. Mit einem umfangreichen Informationsangebot rund um das Thema Ausbildung lädt die EnBW Energie Baden-Württemberg AG am Freitag, 19. Juli, in ihr Ausbildungszentrum in der Lichtenberger Straße 23 (gegenüber dem Kraftwerk Heilbronn) ein. Zwischen 14 und 19 Uhr können sich interessierte Jugendliche, Eltern und Lehrer im Rahmen von Vorträgen und persönlichen Gesprächen mit Auszubildenden und Ausbildern ein Bild von verschiedenen Berufsbildern machen. „Die Interessenten können unseren Ausbildungsbetrieb hautnah kennenlernen“, erklärt EnBW-Ausbildungsleiter Bernd Jedamzik. „Damit wollen wir ihnen den Einstieg in ihr Berufsleben erleichtern.“ Die Gäste erwarten unter anderem praktische Mitmachaktionen und Vorführungen verschiedener Ausbildungsinhalte. Auch das Thema Elektro-Mobilität inklusive Tesla-Fahrsimulator steht auf dem Programm.

Für das Einstellungsjahr 2020 suchen die EnBW und ihre Tochtergesellschaft Netze BW insgesamt 322 Auszubildende und Studierende. Die Ausbildungs- und Studienplätze verteilen sich auf 16 Standorte in ganz Baden-Württemberg. Am Standort Heilbronn bietet der Energie-Konzern 38 Ausbildungsplätze in den technischen Berufen Elektroniker für Automatisierungstechnik, Elektroniker für Betriebstechnik und Mechatroniker (w/m/d). In Neckarwestheim gilt es 2020 noch einen Platz für den Bachelor-Studiengang Sicherheitswesen/Strahlenschutz (w/m/d) zu besetzen.

Die jungen Menschen, die sich für einen Berufsweg bei der EnBW entscheiden, haben beste Zukunftsaussichten: „Bei entsprechender fachlicher und persönlicher Eignung sind die Übernahmechancen ausgezeichnet“, so Jedamzik.

Weitere Informationen zur Berufsausbildung bei der EnBW finden Interessierte unter: www.enbw.com/ausbildung.

Telefax: Mobil: Telefon:
Telefax: Mobil: Telefon:
Video anzeigen
YouTube Video anzeigen?

Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise von YouTube.

Das könnte Sie auch interessieren