{{1462903200000 | date:'longDate'}}

„Bypass“ für Fische

Nach Umbaumaßnahmen am EnBW-Wasserkraftwerk ist der Kocher in Künzelsau für Fische und andere im Fluss lebende Tierarten wieder uneingeschränkt durchgängig
Ausschnitt1: Freuen sich über den neuen Fischpass (v. l .): Landrat Dr. Matthias Neth, EnBW-Projektleiterin Claudia Berger, Regierungspräsident Johannes Schmalzl und Dr. Georgios Stamatelopoulos, Leiter des Bereichs Erzeugung Betrieb, EnBW. Aale: Unter den wohlwollenden Blicken von Regierungspräsident Johannes Schmalzl und Landrat Dr. Matthias Neth besetzen Mitglieder des Hohenloher Fischereivereins den neu gestalteten Einlaufbereich am EnBW-Wasserkraftwerk mit Aalen.
Ausschnitt1: Freuen sich über den neuen Fischpass (v. l .): Landrat Dr. Matthias Neth, EnBW-Projektleiterin Claudia Berger, Regierungspräsident Johannes Schmalzl und Dr. Georgios Stamatelopoulos, Leiter des Bereichs Erzeugung Betrieb, EnBW. Aale: Unter den wohlwollenden Blicken von Regierungspräsident Johannes Schmalzl und Landrat Dr. Matthias Neth besetzen Mitglieder des Hohenloher Fischereivereins den neu gestalteten Einlaufbereich am EnBW-Wasserkraftwerk mit Aalen.
{{global.get('MSG_FOOTER_BACK_TO_TOP_BUTTON_LABEL')}}

Warum verwenden wir Cookies und Pixel?

Um Ihren Besuch so komfortabel wie möglich zu gestalten. Dazu setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein, die für den Betrieb der Seite technisch notwendig sind, sowie Technologien zur anonymisierten Statistikerstellung.

Mit Ihrer Zustimmung würden wir gerne weitere Cookies und Pixel einsetzen, die es uns ermöglichen, Ihnen zielgerichtete Informationen und Inhalte anzuzeigen. Zu diesem Zweck geben wir Daten auch an Dritte weiter. Einzelheiten zu den eingesetzten Technologien, Hinweise zu deren Widerrufsmöglichkeiten sowie Informationen zur Datenweitergabe an Dritte entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Sie "Ablehnen" anklicken, werden nur technisch notwendige Cookies gesetzt. Wenn Sie "Zustimmen und fortfahren" anklicken, stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu.

Datenschutzerklärung | Impressum