Telefax: Mobil: Telefon: Schließen Bild herunterladen nach oben Drucken
1542873600000

Ganz einfach nachhaltig mobil: EnBW erleichtert Zugang zur Elektromobilität

Gesamtpaket mit 300 Elektrofahrzeugen inklusive Ökostrom-Tarif und Ladeguthaben
Bild herunterladen

smart EQ fortwo mit 22kW-Bordlader mit Ladekabel für Wallbox/öffentliche Ladestationen (Mode 3) – Stromverbrauch (kombiniert): 14,5-12,9 kWh/100km, CO2-Emissionen (kombiniert): 0 g/km. Rechtlicher Hinweis

Bild herunterladen

Karlsruhe. Alle sprechen über Elektromobilität – EnBW bringt sie als Komplettpaket für jedermann. Ab 22. November 2018 bietet das Energieunternehmen aus Baden-Württemberg 300 smart EQ fortwo in einem attraktiven Leasing-Angebot über den Vertragspartner S&G Automobil AG sowie Ökostrom für zu Hause und Ladeguthaben für unterwegs an. Zusätzlich können Kunden optional eine EnBW mobility+ Wallbox dazubuchen. Mit dem Ladeguthaben für mehr als 19.000 öffentliche Ladepunkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz werden auch Kunden ohne eigene Garage elektromobil. Das Paket ist Teil des vielfältigen Engagements des Energieunternehmens, das es schon heute zu einem Fullservice-Partner einer nachhaltigen Mobilität macht. Nach dem erfolgreichen Angebot der EnBW-Tochter Yello im vergangenen Jahr ist das bereits die zweite Kampagne des Energieunternehmens für einen einfachen Zugang zur Elektromobilität.

Elektromobilität für alle

Die EnBW hat sich auf die Fahnen geschrieben, Elektromobilität für alle verfügbar zu machen und das so einfach wie möglich. Dieses Vorhaben bringt das Unternehmen nun mit seiner neuen Aktion auf die Straße. Im Fokus stehen der konkrete Verbrauchernutzen und der unkomplizierte Zugang zur Elektromobilität. Teilnehmen können daher alle EnBW-Kunden und Neukunden, die bei ihrem derzeitigen Stromlieferanten weniger als zwöf Monate vertraglich gebunden sind.

Als Vorreiter der Elektromobilität bietet die EnBW zahlreiche Lösungen wie die EnBW mobility+ Wallbox für zu Hause sowie die EnBW mobility+ App für unterwegs. Mit ihr finden User rund 19.000 Ladepunkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz und können sich direkt an eine der Ladestationen navigieren lassen. Dort laden und zahlen Kunden ebenfalls über die App. Ein denkbar einfacher Zugang zu einem flächendeckenden und kontinuierlich wachsenden Ladenetz in Deutschland, zu dem beispielsweise schon heute Schnellladestationen an jeder dritten Raststätte von Tank & Rast sowie bei verschiedenen anderen Partnern wie OMV-Tankstellen und hagebau.

Smart fahren, smart laden, smart sparen – so schnell kann es gehen¹

Das Angebot beinhaltet einen smart EQ fortwo in der Ausstattungslinie „passion“ zu einer günstigen monatlichen Leasingrate von nur 174 Euro bei einer Laufzeit von 24 Monaten und einer Gesamtlaufleistung von 20.000 Kilometern. Verglichen mit dem regulären Leasingangebot bedeutet das einen Vorteil von mehr als 40 Prozent oder 139 Euro weniger pro Monat im Vergleich zum regulären Angebot der S&G Automobil AG. Da E-Mobilität nur mit Strom aus regenerativen Quellen Sinn macht, ist der Stromtarif EnBW Privatstrom Natur Max24 (mit einem Sofort-Bonus von 150 Euro2) ebenfalls Teil der Aktion. Um auch einfach unterwegs laden zu können, beinhaltet das Gesamtpaket zudem 100 Euro Ladeguthaben.

Optional können Teilnehmer der Aktion eine eigene EnBW mobility+ Wallbox für einfaches und sicheres Laden zu Hause hinzubuchen. So kommt alles, was es für den Einstieg in die E-Mobilität braucht, gebündelt und aus einer Hand.

Das Angebot und alle weiteren Detailinformation sind ab dem 22. November 2018 unter https://www.enbw.com/smart verfügbar.

Die Auslieferung der smart EQ fortwo erfolgt dann zwischen April und Juni 2019. Die Laufzeit des Stromtarifs EnBW Privatstrom Natur Max24 kann auch schon vor diesem Zeitraum beginnen.

¹ Alle Angaben inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer (derzeit 19 %).
² Der Sofort-Bonus wird dem Kunden ab Lieferbeginn nach Ablauf von 60 Tagen auf das vom Kunden gegebene Konto überwiesen, sofern das Vertragsverhältnis zu diesem Zeitpunkt noch besteht. Eine andere Form der Auszahlung ist nicht möglich.

Bild herunterladen

Über die EnBW

Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG (EnBW) mit Hauptsitz in Karlsruhe ist eines der größten Energieunternehmen in Deutschland und in Europa. Mit rund 21.000 Mitarbeitern versorgt der Konzern über 5,5 Millionen Kunden mit Strom, Gas, Wasser und energienahen Produkten und Dienstleistungen. Außerdem investiert die EnBW seit Jahren unter anderem in Windkraft, Fotovoltaik und den kontinuierlichen Ausbau der E-Mobilität – mit dem Ziel, bis 2020 über 40 Prozent ihrer Erzeugungskapazität aus erneuerbaren Energiequellen zu gewinnen.

Akzeptieren Ablehnen Jetzt herunterladen Bild herunterladen

Download

smart EQ fortwo mit 22kW-Bordlader mit Ladekabel für Wallbox/öffentliche Ladestationen (Mode 3) – Stromverbrauch (kombiniert): 14,5-12,9 kWh/100km, CO2-Emissionen (kombiniert): 0 g/km.
Telefax: Mobil: Telefon:
Telefax: Mobil: Telefon:
Unternehmenskommunikation
EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Durlacher Allee 93
76131 Karlsruhe
Video anzeigen
YouTube Video anzeigen?

Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise von YouTube.

Das könnte Sie auch interessieren