Telefax: Mobil: Telefon: Bild herunterladen nach oben Drucken
{{1639126500000 | date:'longDate'}}

Fraport und EnBW schließen langfristigen Stromabnahmevertrag für förderfreien Offshore-Windpark „He Dreiht“ ab

85 Megawatt grüne Offshore-Windenergie verbessern künftig den CO2-Footprint des Flughafenbetreibers am Heimatstandort Frankfurt Airport
Grafik Stark wie 170 Flugzeugschlepper. Stromabnahmevertrag geschlossen: Fraport erhält Windenergie aus He Dreiht ab dem 2. Halbjahr 2026.(Quelle: EnBW)
Grafik Stark wie 170 Flugzeugschlepper. Stromabnahmevertrag geschlossen: Fraport erhält Windenergie aus He Dreiht ab dem 2. Halbjahr 2026.(Quelle: EnBW)
Akzeptieren Ablehnen Bild herunterladen

Downloads

pdf
Gemeinsame Pressemitteilung vom 10. Dezember 2021
Akzeptieren Ablehnen Bild herunterladen

Weiterer Kontakt: