Telefax: Mobil: Telefon: Bild herunterladen nach oben Drucken
{{1618387200000 | date:'longDate'}}

DEFAMA und EnBW bauen Schnellladeinfrastruktur in Nord- und Ostdeutschland aus

EnBW errichtet 30 neue Schnellladestandorte für Elektroautos an Gewerbeimmobilien der DEFAMA
Durch die Kooperation mit DEFAMA entstehen 30 neue Schnellladestandorte, hauptsächlich in Nord- und Ostdeutschland. (Quelle: EnBW, Fotograf: Joel Micah Miller)
Durch die Kooperation mit DEFAMA entstehen 30 neue Schnellladestandorte, hauptsächlich in Nord- und Ostdeutschland. (Quelle: EnBW, Fotograf: Joel Micah Miller)
Akzeptieren Ablehnen Bild herunterladen
pdf
Gemeinsame Pressemitteilung vom 14.04.2021
Akzeptieren Ablehnen Bild herunterladen
Durch die Kooperation mit DEFAMA entstehen 30 neue Schnellladestandorte, hauptsächlich in Nord- und Ostdeutschland. (Quelle: EnBW, Fotograf: Joel Micah Miller)
jpg
Durch die Kooperation mit DEFAMA entstehen 30 neue Schnellladestandorte, hauptsächlich in Nord- und Ostdeutschland. (Quelle: EnBW, Fotograf: Joel Micah Miller)

Weiterer Kontakt