{{1607940600000 | date:'longDate'}}

EnBW bündelt Elektromobilitäts-Aktivitäten in eigenständiger Gesellschaft

Gründung der EnBW mobility+ AG & Co. KG ermöglicht Wachstum über Deutschland hinaus // Bereits heute Betreiberin des größten Schnellladenetzes in Deutschland und Österreich
EnBW bündelt Elektromobilitäts-Aktivitäten in eigenständiger Gesellschaft (Quelle: EnBW / Fotograf: Endre Dulic)
EnBW bündelt Elektromobilitäts-Aktivitäten in eigenständiger Gesellschaft (Quelle: EnBW / Fotograf: Endre Dulic)

Über die EnBW

Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG ist mit über 23.000 Mitarbeiter*innen eines der größten Energieunternehmen in Deutschland und Europa und versorgt rund 5,5 Millionen Kund*innen mit Strom, Gas und Wasser sowie mit Energielösungen und energiewirtschaftlichen Dienstleistungen. Im Bereich E-Mobilität hat sich die EnBW in den vergangenen Jahren zu einem der Marktführer entwickelt und deckt als Full-Service-Anbieter mit ihren Tochterunternehmen die komplette Bandbreite ab: von der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energiequellen über den Auf- und Ausbau sowie den Betrieb von Ladeinfrastruktur bis zu digitalen Lösungen für Verbraucher*innen. Die Netze BW als unabhängiges EnBW-Tochterunternehmen sorgt darüber hinaus für den sicheren Betrieb von Verteilnetzen.

{{global.get('MSG_FOOTER_BACK_TO_TOP_BUTTON_LABEL')}}