Telefax: Mobil: Telefon: Bild herunterladen nach oben Suchen Menü Drucken Suchen…
{{1494941940000 | date:'longDate'}}

Public WLAN in Künzelsau hat einen Namen: „KiauNet“

Stadt stellt öffentlichen Internet-Zugang zur Verfügung – Kostenloses Surfen in drei Hotspotbereichen möglich
„KiauNet“: Kostenfreies und öffentliches W-LAN in der Hauptstraße, im Biergarten und im Kocherfreibad in den Wertwiesen in Künzelsau. Bürgermeister Stefan Neumann, Bauamtsleiterin Christiane Bergdolt-Grohe (links) und EnBW-Kommunalberaterin Brigitte Bayer (rechts), haben den neuen Service heute vorgestellt. Foto: Stadtverwaltung Künzelsau
„KiauNet“: Kostenfreies und öffentliches W-LAN in der Hauptstraße, im Biergarten und im Kocherfreibad in den Wertwiesen in Künzelsau. Bürgermeister Stefan Neumann, Bauamtsleiterin Christiane Bergdolt-Grohe (links) und EnBW-Kommunalberaterin Brigitte Bayer (rechts), haben den neuen Service heute vorgestellt. Foto: Stadtverwaltung Künzelsau