{{1409140800000 | date:'longDate'}}

Zweiter Offshore-Windpark der EnBW erreicht nächsten Meilenstein: Erste Windkraftanlage von EnBW Baltic 2 steht

Das Transportschiff „Vidar“ bringt die Anlagenteile zum Baufeld - natürlich muss dazu das Wetter mitspielen.

Wichtige Daten auf einen Blick:

Standort
Ostsee, 32 km nördlich der Insel Rügen
Standort
Wassertiefe
Ostsee, 32 km nördlich der Insel Rügen
23 – 44 m
Standort
Fläche
Ostsee, 32 km nördlich der Insel Rügen
ca. 27 km²
Standort
Windenergieanlagen
Ostsee, 32 km nördlich der Insel Rügen
80 Siemens SWT-3,6 -120
Standort
Gesamthöhe
Ostsee, 32 km nördlich der Insel Rügen
138,25 m
Standort
Nabenhöhe über Wasser
Ostsee, 32 km nördlich der Insel Rügen
78,25 m
Standort
Turmhöhe
Ostsee, 32 km nördlich der Insel Rügen
68,25 m
Standort
Gewicht des Turms
Ostsee, 32 km nördlich der Insel Rügen
256 t
Standort
Rotordurchmesser
Ostsee, 32 km nördlich der Insel Rügen
120 m
Standort
Gewicht Gondel
Ostsee, 32 km nördlich der Insel Rügen
150 t
Standort
Fundamente
Ostsee, 32 km nördlich der Insel Rügen
39 Monopiles (bei ca. 23 – 35 m Wassertiefe) und
41 Jackets (ab ca. 35 m Wassertiefe)
Standort
Gesamtleistung
Ostsee, 32 km nördlich der Insel Rügen
288 Megawatt
Standort
Mittlere Windgeschwindigkeit
Ostsee, 32 km nördlich der Insel Rügen
ca. 9,7 m/s
Standort
Fertigstellung
Ostsee, 32 km nördlich der Insel Rügen
Ab 2014 sukzessive Inbetriebnahme der Windkraftanlagen, komplette Inbetriebnahme des Windparks in 2015
{{global.get('MSG_FOOTER_BACK_TO_TOP_BUTTON_LABEL')}}