Bioenergie - Energie in vielen Varianten

Für die EnBW ist Bioenergie ein weiterer Schritt hin zu einem wirkungsvollen Klimaschutz. Neben dem bereits hohen Anteil an emissionsfreier Stromerzeugung aus Wasserkraft und Windkraft spielt auch die Bioenergie eine immer wichtigere Rolle: Die EnBW erzeugt Strom und Wärme in Biomasseheizkraftwerken und bietet ihren Kunden Bioerdgas als erneuerbare Alternative zu Erdgas an.

Strom und Wärme aus Bioenergie

Bioenergie

So entsteht Biogas

Bioenergie

Bioerdgas: „veredeltes“ Biogas

Größter Bioerdgasproduzent in Baden-Württemberg

EnBW Bioerdgasproduzent

Sie fragen – wir antworten

Wie entsteht Biogas?

Was ist Bioerdgas?

Wozu kann Bioerdgas verwendet werden?

Was passiert mit den „Abfällen“, die bei der Bioerdgaserzeugung entstehen?

Ist es denkbar, auch mit anderen Energiepflanzen Bioerdgas zu erzeugen?

Warum produziert die EnBW Bioerdgas?

Welche Stoffe verwendet die EnBW, um Bioerdgas zu erzeugen?

Welche Kosten entstehen beim Wechsel zu Bioerdgas?

Wie kann ich Bioerdgas beziehen?

{{global.get('MSG_FOOTER_BACK_TO_TOP_BUTTON_LABEL')}}

Warum verwenden wir Cookies und Pixel?

Um Ihren Besuch so komfortabel wie möglich zu gestalten. Dazu setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein, die für den Betrieb der Seite technisch notwendig sind, sowie Technologien zur anonymisierten Statistikerstellung.

Mit Ihrer Zustimmung würden wir gerne weitere Cookies und Pixel einsetzen, die es uns ermöglichen, Ihnen zielgerichtete Informationen und Inhalte anzuzeigen. Zu diesem Zweck geben wir Daten auch an Dritte weiter. Einzelheiten zu den eingesetzten Technologien, Hinweise zu deren Widerrufsmöglichkeiten sowie Informationen zur Datenweitergabe an Dritte entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Sie "Ablehnen" anklicken, werden nur technisch notwendige Cookies gesetzt. Wenn Sie "Zustimmen und fortfahren" anklicken, stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu.

Datenschutzerklärung | Impressum