Warum verwenden wir Cookies und Pixel?

Um Ihren Besuch so komfortabel wie möglich zu gestalten. Dazu setzen wir auf unserer Website Cookies ein, die für den Betrieb der Site technisch notwendig sind, sowie Technologien zur anonymisierten Statistikerstellung. Mit Ihrer Zustimmung würden wir gerne weitere Cookies und Pixel einsetzen, die es uns ermöglichen, Ihnen zielgerichtete Informationen und Inhalte anzuzeigen. Zu diesem Zweck geben wir Daten auch an Dritte weiter. Einzelheiten zu den eingesetzten Technologien, Hinweise zu deren Widerrufsmöglichkeiten sowie Informationen zur Datenweitergabe an Dritte entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Sie "Ablehnen" anklicken, werden nur technisch notwendige Cookies gesetzt. Wenn Sie "Zustimmen und fortfahren" anklicken, stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu.

Datenschutzerklärung | Impressum

Vater spielt mit Jungen im Wasser

Umwelt im grünen Bereich – mit EnBW Ökostrom

Grüne Energie ist klimafreundlich und muss nicht teuer sein. Überzeugen Sie sich selbst und wechseln Sie heute noch zum EnBW Ökostrom. Diesen gibt es übrigens in ganz Deutschland.

EnBW Ökostrom

Werden Sie Teil der Energiewende: Jetzt auf EnBW Ökostrom umsteigen

Es ist ganz einfach, zum Klimaschutz beizutragen: Geben Sie die Postleitzahl Ihres Wohnortes und Ihren durchschnittlichen Strom-Jahresverbrauch ein, klicken Sie auf „Angaben übernehmen“ und wählen Sie Ihren Ökostrom-Tarif aus.

Bitte beachten:

Zur Anzeige der Tarife benötigen Sie Javascript.

Grüner Strom will belohnt werden: Profitieren Sie vom EnBW Ökostrom

  • Icon Ökostrom

    Sie erhalten einen Stromtarif, hinter dem sich 100 % Ökostrom aus überwiegend süddeutschen, EnBW eigenen Wasserkraftwerken verbirgt.

  • Icon Wasserkraft

    Sie tragen dazu bei, dass der Srommix in Deutschland grüner und die nachhaltige Stromproduktion weiter ausgebaut wird.

  • Sie schonen nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihren Geldbeutel. Denn unsere Ökostrom-Tarife erhalten Sie zu attraktiven Konditionen.

Entdecken Sie die attraktiven EnBW Ökostrom-Tarife

Ansicht des Rudolf-Fettweis-Kraftwerks in Forbach

EnBW Privatstrom Natur Max12 und Natur Max24

Mit den beiden Ökostrom-Tarifen EnBW Privatstrom Natur Max12 und Natur Max24 erhalten Sie grünen Strom aus überwiegend regionaler Wasserkraft. Er ist nicht nur klimafreundlich, sondern auch preislich attraktiv. Beide Tarife sind in Kombination mit einer vollen Preisgarantie¹ erhältlich.

  • Strom aus 100 % erneuerbaren Energien
  • Überwiegend aus regionaler, EnBW eigener Wasserkraft
  • Natur Max12: bis zu 12 Monate volle Preisgarantie¹ (aktuell bis 31.12.2020)
  • Natur Max24: bis zu 24 Monate volle Preisgarantie¹ (aktuell bis 31.12.2021)
  • Kündigungsfrist von sechs Wochen zum Laufzeitende

EnBW NaturWärme Pro

Wohlige Wärme mit gutem Gewissen genießen? Das können Sie mit dem Öko-Wärmestrom EnBW NaturWärme Pro. Denn wir erzeugen ihn zu 100 % aus erneuerbaren Energien. Wechseln Sie heute noch und profitieren Sie von attraktiven Konditionen. Erfahren Sie mehr über EnBW Öko-Wärmestrom.

  • 100 % regenerativ erzeugter Ökostrom
  • Eingeschränkte Preisgarantie² (aktuell bis 30.06.2021)
  • Erstvertragslaufzeit von 12 Monaten ab Belieferung
  • Kündigungsfrist von sechs Wochen zum Laufzeitende
Stromleitungen bei Sonnenuntergang

Ökostromanteil und CO₂-Emission je Kilowattstunde im Vergleich

Es liegt uns am Herzen, dass grüner Strom künftig für jedermann und jederzeit verfügbar ist. Aus diesem Grund fördern wir den Ausbau erneuerbarer Energien. Selbst unser „Normalstrom“ verfügt über einen Ökostromanteil von 55,8 %. Damit liegen wir über dem durchschnittlichen Ökostromanteil in ganz Deutschland. Die in der Grafik dargestellten CO₂-Emissionen beziehen sich auf alle Erzeugungsarten gemäß der EnBW Stromkennzeichnung.

Ökostromanteil und CO2-Emissionen je Kilowattstunde bei Ökostrom-Tarifen der EnBW

Langer Weg kurz erklärt: Wie gelangt Ökostrom zu Ihnen nach Hause?

Haben Sie sich für einen EnBW Ökostrom-Tarif entschieden und fragen sich, wie die grüne Energie in die Steckdosen Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses kommt? Gerne veranschaulichen wir Ihnen den Weg des Ökostroms – von der Erzeugung an einem unserer insgesamt 67 Laufwasser- und Pumpspeicherkraftwerke am Rhein, an der Iller und am Neckar sowie an kleineren Flüssen in Baden-Württemberg bis hin zu Ihnen nach Hause. Den detaillierten Prozess können Sie auch in unserem Blogbeitrag nachlesen.

In vier Schritten zum EnBW Ökostrom

Wasserkraftwerk

1Erzeugung

Die natürliche Strömung des Wassers bringt die in den Laufwasser­kraftwerken installierten Turbinen in Bewegung. Dadurch wird ein Generator angetrieben, der die mechanische Energie in elektrische umwandelt. Dieser Strom wird dann an einen Transformator weitergeleitet.

Umspannwerk mit Trafo für Hochspannung

2Einspeisung und Transformation

Im Transformator wird der natürlich hergestellte Strom transformiert und dann in das Übertragungsnetz eingespeist, das aus etwa 60 Meter hohen Masten besteht. Dort fließt der Ökostrom mit konventionell erzeugter Energie zusammen. Dieses Stromgemisch wird mit Höchstspannung in sogenannte Umspannwerke transportiert, in denen die Spannung heruntertransformiert wird.

Stromnetz

3Weitere Umwandlungen

Mit weniger Spannung fließt der Strom nun in ein überregionales und zum Schluss in ein regionales Verteilnetz. Bis die elektrische Energie über Erdkabel in Ihr Zuhause gelangt, wird ihre Spannung auf etwa 230 bis 400 Volt heruntergekurbelt, damit der Strom auch genutzt werden kann.

Verlängerungskabel mit mehreren Steckern

4Endnutzung

Am Hausanschluss angekommen, muss der Strom nur noch den Sicherungskasten mit dem Stromzähler passieren, bis Sie ihn an einer der vielen Steckdosen zum Handyaufladen, Staubsaugen, Föhnen, Rasieren und Co. gebrauchen können.

Ökostrom berechnen

Gemeinsam mehr bewirken: Für ein Mehr an grüner Energie

Wasserkraft eines Flusses im Wald

Ihr Beitrag mit großer Wirkung

Wenn Sie sich für Ökostrom entscheiden, fließt nicht nur rein grüne Energie aus Ihrer Steckdose. Das liegt daran, dass nicht nur Wasser-, sondern aktuell noch vorrangig Kernkraft-, Kohle- und Gas-Kraftwerke ihren Strom in das öffentliche Netz einspeisen. So entsteht eine Mischung aus konventionellem und ökologisch erzeugtem Strom. Je mehr Kunden sich für Ökostrom entscheiden, desto höher wird sein Anteil im Strommix.

Mit Ihrer Entscheidung für Ökostrom wird unsere Zukunft „grüner“. Denn mit der wachsenden Nachfrage nach Strom aus erneuerbaren Energien steigt auch der Bedarf an Anlagen, die solchen erzeugen. Sie fördern somit deren Ausbau. Gleichzeitig sinkt der Anteil an Kraftwerken, die konventionellen Strom produzieren.

Und so einfach geht's: Ihr Wechsel zum EnBW Ökostrom

Die EnBW unterstützt Sie dabei, Ihre persönliche CO₂-Bilanz zu optimieren und zum nachhaltigeren Strommix beizutragen – mit EnBW Ökostrom-Tarifen zu attraktiven Konditionen. Je nach Verbrauch bieten wir Ihnen den idealen Ökostrom-Tarif, der perfekt zu Ihrer aktuellen Lebenslage passt. Und das beste: Der Wechsel ist ganz einfach.

  • IcoTariffinder Strom

    Tarif wählen

    Geben Sie Ihre Postleitzahl und Ihren durch­schnittlichen Strom­verbrauch in die vorgege­benen Felder des EnBW Tarifrechners ein, klicken Sie auf „Angaben überneh­men“ und wählen Sie Ihren favori­sierten Ökostrom-Tarif. Wenn Sie bereits EnBW Kunde sind, können Sie zusätzlich die attraktive Tarif­option Ökostrom dazubuchen.

  • Daten bereit halten

    Ein Wechsel vom normalen zu einem Ökostrom-Tarif geht ganz einfach. Wir benötigen von Ihnen lediglich einige persönliche Daten wie Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Anschrift, Ihren aktuellen Stromverbrauch und Ihre Zähler­nummer. Bei einem Lieferanten­wechsel teilen Sie uns bitte noch Ihren bisherigen Anbieter mit.

  • Icon intelligente Messsysteme

    Zählerstand übermitteln

    Ganz egal, ob Sie von einem kon­ventionellen EnBW Stromtarif zu EnBW Ökostrom wechseln oder als Neukunde einen neuen Vertrag ab­schließen: Bitte teilen Sie uns Ihren aktuellen Zählerstand mit, den Sie einfach an Ihrem Strom­zähler ablesen können. Diesen benötigen wir unter anderem für Ihre Stromabrechnung.

  • Grünes Blatt

    Ökostrom erhalten

    Geschafft! Sie bekommen nun Ökostrom der EnBW. Sie leisten einen Beitrag zur Energie­wende und verbessern Ihre persönliche CO₂-Bilanz. Mit Ihrer Entscheidung sorgen Sie dafür, dass die Nachfrage nach grünem Strom steigt und dadurch mehr Anlagen zur Stromer­zeugung aus regene­rativen Quellen gebaut werden.

Ökostrom berechnen

Häufige Fragen zum EnBW Ökostrom

Grünes Licht: Jetzt zu EnBW Ökostrom wechseln und profitieren

  • Ikonografische Darstellung eines Neukunenabschlusses

    Schützen Sie mit EnBW Ökostrom Ihre Umwelt und verändern Sie gemeinsam mit uns heute die Energiewelt von morgen.

  • Icon erneuerbare Energien

    Gehen Sie keine Kompromisse ein und entscheiden Sie sich für Ökostrom aus 100 % erneuerbaren Energien.

  • Icon Mensch und Sprechblase; Beratung

    Profitieren Sie nicht nur von ausgezeichneten Tarif-Konditionen, sondern auch vom exzellenten Kundenservice.

Feld mit vier Windkraftanlagen im Hintergrund

Erneuerbare Energien

Die Kraft der Natur: Erfahren Sie, welche erneuerbaren Energien die EnBW nutzt, um klimafreundlichen Strom zu erzeugen.
Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

¹Eine Preisänderung während der Geltungsdauer der vollen Preisgarantie ist ausgeschlossen. (Brutto-Preisgarantie)

²Der Wärmestrompreis bleibt bis zum 30.06.2021 unverändert – mit Ausnahme von staatlich veranlassten Anpassungen bei den Steuern, Abgaben oder Umlagen.