EnBW Baltic 1

EnBW Baltic 1 ist der erste kommerzielle Offshore-Windpark Deutschlands in der Ostsee. Eine Herausforderung, der die EnBW mit Engagement und Erfahrung begegnet. Denn Offshore ist mehr als Onshore auf dem Wasser. Es stellt höchste Anforderungen an Menschen und Maschinen.
Grafik Baltic 1

Hohe Türme – tief in der See verankert

Technische Daten
Die Windkraftanlagen

Größe:

  • Nabenhöhe 67 m
  • Rotordurchmesser 93 m


Gewicht:

  • Rotor: 60 t
  • Gondel: 82 t
  • Turm: 158 t


Monopiles:

  • Länge: ~ 37 m
  • Durchmesser: 4,3 m
  • Gewicht: bis zu ~ 215 t


Transitionpieces:

  • Länge: 27 m
  • Durchmesser: 4,2 bis 4,6 m
  • Gewicht: 250 t

Die Umspannplattform

Größe:

  • 22 m x 30 m x 16 m

Gewicht:

  • 900 t

Monopile:

  • Länge: 40 m
  • maximaler Durchmesser: 5,3 m
  • Gewicht: 440 t

Unterstruktur:

  • Gewicht: 275 t

Transitionpiece mit Eiskonus:

  • Länge: 31 m
  • Durchmesser: 5,7 m
  • Gewicht: ca. 1000 t

Die Tiefseekabel

Länge

  • 61 km,
  • Durchmesser: 0,3 m
  • Spannungsebene 150 kV Drehstrom

Baltic 2 übertrifft Baltic 1 in allen Dimensionen.
Die wichtigsten Infos zum Thema Windenergie.