Windpark Kupferzell-Goggenbach

Gemeinsam mit der Bürgerwindpark Hohenlohe GmbH plant die EnBW Windkraftprojekte GmbH auf Flächen der Gemeinde Kupferzell im Hohenlohekreis einen Windpark mit sieben Windkraftanlagen. Den BImSchG-Antrag haben EnBW und BWPH gemeinsam im Februar 2016 eingereicht. Beantragt sind sieben WEA vom Typ Vestas V 126, 3,3 Megawatt mit 149 Metern Nabenhöhe. Zurzeit ist das Projekt ruhend gestellt, da eine Normenkontrollklage beim Verwaltungsgerichtshof in Mannheim anhängig ist.

Windrad der EnBW

Projekttagebuch

Abschluss Nutzungsverträge mit Grundstückseigentümern
August 2014 bis Oktober 2015
Untersuchungen für Gutachten zum Artenschutz
Februar 2015 bis Oktober 2015
Windmessung mit LiDAR
Dezember 2015 bis März 2016
Weitere Fachgutachten
seit Januar 2016
Einreichen Antrag auf immissionsschutzrechtliche Genehmigung
Februar 2016
Erwirkung Rückstellung des BImSchG-Antrags durch GVV
August 2016
Antrag auf Verlängerung der Rückstellung um ein weiteres Jahr
Juli 2017
Antrag auf Ablehnung der Zurückstellung
August 2017
LRA Hohenlohekreis genehmigt den Teil-FNP Wind des GVV
August 2018
BWPH und EnBW sowie zwei weitere Kläger stellen beim Verwaltungsgerichtshof Mannheim einen Normenkontrollantrag
Mai 2019

Termine

{{global.get('MSG_FOOTER_BACK_TO_TOP_BUTTON_LABEL')}}