Schließen Dunkel Bild herunterladen Hell Teilen
Bild herunterladen
Herzliche Einladung

„Tag der offenen Tür“ im ZKM am Sonntag, 4. Februar 2024, 11:00 Uhr – 18:00 Uhr

Das ZKM I Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe, mit dem die EnBW seit Jahren als Partner verbunden ist, veranstaltet wieder einen „Tag der offenen Tür“. Zusammen mit den Kulturinstitutionen Staatliche Kunsthalle Karlsruhe, Hochschule für Gestaltung und Städtische Galerie, die alle im sogenannten Hallenbau vertreten sind, wird zu einem spannenden Programm und abwechslungsreichen Tag eingeladen.

In rund 50 Führungen werden die aktuellen Ausstellungen erschlossen, es werden aber auch Einblicke hinter die Kulissen geboten. So geht es ins Labor für antiquierte Videosysteme, ins Hertz-Labor und in die neue Gläserne Werkstatt zur Restaurierung von Medienkunst. Wer das ZKM selbstständig erkunden will, dem wird die Museumsrallye empfohlen. In einer Vielzahl an Workshops kann man sich aktiv einbringen und mitgestalten. In der Medialounge sind all jene herzlich willkommen, die sich für die übergeordneten Themen des ZKM wie CO2-Standardisierung und Digitalisierung von Wissenschaftsdaten interessieren. Im Kubus kann man außerdem an Konzerten zur elektronischen Musik teilnehmen.

Auch die EnBW ist dieses Mal wieder mit einem Stand vertreten. Wir werden einen Fahrsimulator mitbringen, im dem man die E-Mobilität virtuell erlebt. Man ist auf einem ausgesuchten Parkour unterwegs und kann Geschwindigkeit und Fahrverhalten, aber auch die eigene Reaktion testen.

Bild herunterladen

Alles auf einen Blick

Tag der offenen Tür am 04. Februar 2024 von 11:00 bis 18:00 Uhr. Unser Stand steht im Foyer des ZKM, Lorenzstr. 19, 76135 Karlsruhe.

Der Eintritt ist frei.

Weitere Infos unter ZKM | Zentrum für Kunst und Medien