{{1626076800000 | date:'longDate'}}

Wörth bekommt einen großen Schnellladepark für Elektroautos

Neuer EnBW HyperHub an zentralem Knotenpunkt für E-Mobilitätsnetz im Fernverkehr in Bayern an der A3 zwischen Regensburg und Passau / Zwölf HPC-Ladepunkte im ersten Ausbauschritt
Aktuell nur eine Skizze: Im Herbst können Fahrer*innen an der A3 zwischen Regensburg und Passau ihr E-Auto mit bis zu 300 Kilowatt Ökostrom vollladen. (Quelle: EnBW)
Ähnlich wie auch hier in Rutesheim wird der Ladepark ebenfalls mit einer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach ausgestattet sein. (Quelle: EnBW, Fotograf: Endre Dulic)
{{global.get('MSG_FOOTER_BACK_TO_TOP_BUTTON_LABEL')}}