Rheinhafen-Dampfkraftwerk Karlsruhe

Am Standort des Rheinhafen-Dampfkraftwerks Karlsruhe – kurz RDK – ging nach langjähriger Bauzeit ein neuer Steinkohleblock in Betrieb: RDK 8. Der Kraftwerksneubau RDK 8 ist wesentlicher Bestandteil einer umweltschonenden Energieversorgung. Mit einer Vielzahl an technischen Innovationen setzt RDK 8 weltweit einen neuen Maßstab für effiziente und damit umweltschonende Erzeugung von Strom und Fernwärme aus Steinkohle.

RDK 8 – ein Meilenstein in Effizienz

RDK8 Rheinhafen Dampfkraftwerk
Die Großbaustelle RDK 8 im Karlsruher Rheinhafen

Die wichtigsten Vorteile der neuen Anlage auf einen Blick

Dialog & Besichtigung

RDK8 Besichtigung

Ein Großprojekt erwacht zum Leben - Impressionen vom Bau des RDK 8

Bautagebuch und aktuelle Infos zum Projektverlauf

September bis Dezember 2013 +++ Erste Volllast

Im Dezember erreicht Block 8 des Rheinhafen-Dampfkraftwerks 907 MWe. Kurze Zeit später läuft die Anlage auf Volllast.
Im Dezember erreicht Block 8 des Rheinhafen-Dampfkraftwerks 907 MWe. Kurze Zeit später läuft die Anlage auf Volllast.

Juli bis September 2013 +++ Erste Stromeinspeisung

Erste Stromeinspeisung RDK8

April bis Juni 2013 +++ Erstes Ölfeuer

Erstes Ölfeuer RDK8

Warum verwenden wir Cookies und Pixel?

Um Ihren Besuch so komfortabel wie möglich zu gestalten. Dazu setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein, die für den Betrieb der Seite erforderlich sind, sowie Technologien zur anonymisierten Statistikerstellung.

Mit Ihrer Zustimmung würden wir gerne weitere Cookies und Pixel einsetzen, die es uns ermöglichen, Ihnen zielgerichtete Informationen und Inhalte anzuzeigen. Einzelheiten zu den eingesetzten Technologien, Hinweise zu deren Widerrufsmöglichkeiten sowie Informationen zur Datenweitergabe an Dritte entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzinformationen.

Datenschutzerklärung | Impressum