Rheinhafen-Dampfkraftwerk Karlsruhe

Am Standort des Rheinhafen-Dampfkraftwerks Karlsruhe – kurz RDK – entsteht östlich der vorhandenen Anlagen ein neuer Steinkohleblock: RDK 8. Der Kraftwerksneubau RDK 8 ist wesentlicher Bestandteil einer umweltschonenden Energieversorgung. Mit einer Vielzahl an technischen Innovationen wird RDK 8 bei seiner Inbetriebnahme weltweit einen neuen Maßstab für effiziente und damit umweltschonende Erzeugung von Strom und Fernwärme aus Steinkohle setzen.

Innovation zum Schutz von Mensch und Umwelt

Rauchgasentschwefelungsanlage RDK8
Die Rauchgasentschwefelungsanlage im Jahr 2011: Sie ist Teil der hochwirksamen Reinigungsanlagen von RDK 8 und entzieht dem Rauchgas die Schwefeloxide

Kontakt

Effiziente Rauchgasreinigung für hohe Luftqualität

Rauchgasentschwefelungsanlage von RDK 8
Selten zu sehen: Die Sprühebenen der neuen Rauchgasentschwefelungsanlage von RDK 8

Entstickung

Entstaubung

Entschwefelung

{{global.get('MSG_FOOTER_BACK_TO_TOP_BUTTON_LABEL')}}

Warum verwenden wir Cookies und Pixel?

Um Ihren Besuch so komfortabel wie möglich zu gestalten. Dazu setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein, die für den Betrieb der Seite technisch notwendig sind, sowie Technologien zur anonymisierten Statistikerstellung.

Mit Ihrer Zustimmung würden wir gerne weitere Cookies und Pixel einsetzen, die es uns ermöglichen, Ihnen zielgerichtete Informationen und Inhalte anzuzeigen. Zu diesem Zweck geben wir Daten auch an Dritte weiter. Einzelheiten zu den eingesetzten Technologien, Hinweise zu deren Widerrufsmöglichkeiten sowie Informationen zur Datenweitergabe an Dritte entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Sie "Ablehnen" anklicken, werden nur technisch notwendige Cookies gesetzt. Wenn Sie "Zustimmen und fortfahren" anklicken, stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu.

Datenschutzerklärung | Impressum