Rheinhafen-Dampfkraftwerk Karlsruhe

Am Standort des Rheinhafen-Dampfkraftwerks Karlsruhe – kurz RDK – entsteht östlich der vorhandenen Anlagen ein neuer Steinkohleblock: RDK 8. Der Kraftwerksneubau RDK 8 ist wesentlicher Bestandteil einer umweltschonenden Energieversorgung. Mit einer Vielzahl an technischen Innovationen wird RDK 8 bei seiner Inbetriebnahme weltweit einen neuen Maßstab für effiziente und damit umweltschonende Erzeugung von Strom und Fernwärme aus Steinkohle setzen.

Modernste Technik für noch mehr Effizienz

Silhouette von Block 8 im Dämmerlicht - aufgenommen im Jahr 2010
Silhouette von Block 8 im Dämmerlicht - aufgenommen im Jahr 2010

Kontakt


So funktioniert die neueste Generation fossiler Kraftwerke

Kraftwerksprozess

Weiterempfehlen: 
Seite drucken: 
Servicenummer Mo-Sa 6:00 bis 22:00 Uhr