Pumpspeicherkraftwerk Forbach

Energie in bedeutenden Mengen auf Abruf zu speichern ist eine der großen Herausforderungen der Energiewende. Pumpspeicherkraftwerke können hierzu einen großen Beitrag leisten: Als energiewirtschaftliche Allroundtalente können sie Energie in großen Mengen speichern und bei Bedarf kurzfristig wieder ins Netz speisen. Darüber hinaus können sie auch andere wichtige Netzdienstleistungen erbringen. Deswegen planen wir, unser traditionsreiches Rudolf-Fettweis-Werk zu erweitern.

Das Rudolf-Fettweis-Werk Forbach

Rudolf-Fettweis-Werk Forbach
Durch den Ausbau könnte die Leistung des Rudolf-Fettweis-Werks vervierfacht werden

Kontakt

Termine

Dialog & Besichtigung

Besichtigungen Forbach

Ausbau der Anlage – mehr Leistung für Forbach

 Rudolf-Fettweis-Werk Forbach
Das Rudolf-Fettweis-Werk in Forbach

So könnten die möglichen Alternativen für ein neues Oberbecken aussehen

Pumpspeicherkraftwerk Rudolf-Fettweis-Werk Forbach Ausbau Infografik

Schematischer Längsschnitt der neuen Oberstufe entlang des Wasserwegs

Pumpspeicherkraftwerk Forbach - Schematischer Längsschnitt der neuen Oberstufe entlang des Wasserwegs

Schematischer Längsschnitt der neuen Unterstufe entlang des Wasserwegs

Schematischer Längsschnitt der neuen Unterstufe entlang des Wasserwegs

Weiterempfehlen:
Seite drucken:
Servicenummer Mo-Sa 6:00 bis 22:00 Uhr
0721 72586-001
Aus dem Ausland: +49 721 201-5033